HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Häufig gestellte Fragen zu GoToAssist Seeit 2.0

Erfahren Sie mehr über unser jüngstes interaktives Tool für den Live-Videosupport.


Klicken Sie auf ein Thema, um Fragen und Antworten zu diesem Thema anzuzeigen.

Alle anzeigen | Alle ausblenden

GoToAssist Seeit 2.0 ist die Neuauflage unseres ursprünglichen Produkts GoToAssist Seeit, mit dem Unternehmen ihr Supportangebot durch Live-Audio und -Video bereichern können.

GoToAssist Seeit 2.0 umfasst zwar nicht so viele Funktionen wie das Originalprodukt, verfügt aber über zwei neue Web-Apps für Techniker und Kunden, die ein großes Plus bieten: Es muss keine App heruntergeladen werden! Das bedeutet, dass Kunden nicht nur über ihren Desktopcomputer, sondern auch über ihr Mobilgerät nahtlos an einer Videosupportsitzung teilnehmen können. Sie benötigen einfach nur einen Browser, in dem die Web-App für Kunden ausgeführt wird, und müssen keine mobile App herunterladen.

Um eine Supportsitzung mit Version 2.0 zu starten, müssen sich die Techniker mit ihren gewohnten Zugangsdaten für GoToAssist Seeit auf https://session.seeit.gotoassist.com bei der neuen Web-App für Techniker anmelden. Dann können sie Kunden einladen, über die neue Web-App für Kunden unter https://session.seeit.gotoassist.com/join an der Sitzung teilzunehmen. Kunden können auch über ihre bereits installierten Kunden-Apps von GoToAssist Seeit für iOS und Android an einer Sitzung mit GoToAssist Seeit 2.0 teilnehmen.

Gegenwärtig funktionieren beide Versionen von GoToAssist Seeit absolut parallel. Wir werden GoToAssist Seeit 2.0 laufend um neue Funktionen erweitern, bis der Funktionsumfang dem des Originalprodukts entspricht. Unser Ziel ist es, GoToAssist Seeit 2.0 zur ersten Wahl für den Videosupport zu machen.
Es gibt eine neue Web-App für Techniker: GoToAssist Seeit 2.0! Techniker können sich mit ihren gewohnten Zugangsdaten für GoToAssist Seeit auf https://seeit.gotoassist.com anmelden und auf Sitzung starten klicken, oder die Web-App wie folgt direkt aufrufen:

  1. Rufen Sie https://session.seeit.gotoassist.com auf.
  2. Geben Sie dieselbe E-Mail-Adresse und dasselbe Kennwort wie für Ihr bestehendes GoToAssist-Seeit-Konto ein und klicken Sie auf Sign in (Anmelden).
  3. Klicken Sie auf Start a session (Sitzung starten), um eine neue 2.0-Sitzung zu starten.

Hinweis: Der von der Web-App 2.0 für Techniker generierte PIN-Code/Support-Schlüssel ist nur dafür geeignet, über die neue Web-App für Kunden oder die bestehenden GoToAssist-Seeit-Apps für iOS und Android an einer 2.0-Sitzung teilzunehmen. Das bedeutet, dass Kunden mit einem im ursprünglichen GoToAssist-Seeit-Produkt generierten PIN-Code/Support-Schlüssel nicht an einer 2.0-Sitzung teilnehmen können.

Für den Sitzungsstart bzw. die -teilnahme über einen Browser auf einem Desktopcomputer wird GoToAssist Seeit 2.0 nur von der neuesten Version von Chrome unterstützt. Das gilt sowohl für die Techniker- als auch die Kunden-Web-App.

Bei der Sitzungsteilnahme über einen mobilen Browser werden folgende Betriebssystemversionen von Mobilgeräten unterstützt:
  • iOS 11 oder neuer mit Safari als Browser
  • Android OS 6 (Marshmallow) oder neuer mit Chrome als Browser

Bei der Sitzungsteilnahme über die bestehenden mobilen Apps von GoToAssist Seeit werden folgende Betriebssystemversionen von Mobilgeräten unterstützt:
  • iOS 8 oder neuer mit der neuesten Version der mobilen App (v7.0 oder neuer)
  • Android OS 6 (Marshmallow) oder neuer mit der neuesten Version der App (v7.0 oder neuer)
Nachdem Sie eine Sitzung gestartet haben, können Sie Ihren Kunden auf folgende Weisen zur Teilnahme einladen:

  • SMS: Klicken Sie zum Versenden einer SMS-Einladung auf die Schaltfläche SMS, geben Sie die Ländervorwahl und die Telefonnummer des Kunden ein und klicken Sie auf Senden. Der Kunde kann auf seinem Mobilgerät auf den Link in der SMS-Einladung tippen, um über seinen mobilen Browser an der Sitzung teilzunehmen – kein App-Download erforderlich!
  • E-Mail: Klicken Sie zum Versenden einer E-Mail-Einladung auf die Schaltfläche E-Mail, geben Sie die E-Mail-Adresse des Kunden ein und versenden Sie die Einladung. Der Kunde kann den Einladungslink auf seinem Computer oder Mobilgerät in seinen E-Mails aufrufen, um an der Sitzung teilzunehmen.
  • Link in Zwischenablage kopieren: Klicken Sie auf das Kopiersymbol und fügen Sie die direkte Sitzungs-URL in eine E-Mail- oder private Chatnachricht ein, die Sie Ihrem Kunden senden. Der Kunde kann den Einladungslink daraufhin auf seinem Computer oder Mobilgerät aufrufen, um an der Sitzung teilzunehmen.
  • PIN manuell übermitteln: Teilen Sie dem Kunden den PIN-Code per E-Mail, in einer privaten Chatnachricht oder mündlich mit, damit er über die mobilen Kunden-Apps von GoToAssist Seeit für iOS oder Android an der Sitzung teilnehmen kann.
Kunden können außerdem von sich aus an einer existierenden 2.0-Sitzung teilnehmen:
  • Web-App für Kunden: Sie können im Browser ihres Computers oder Mobilgeräts https://session.seeit.gotoassist.com/join aufrufen und dann den sechsstelligen PIN-Code/Support-Schlüssel eingeben, den sie von Ihnen erhalten haben. So nehmen sie ohne Download an der Sitzung teil.
  • Mobile App: Sie können unsere vorhandenen Kunden-Apps von GoToAssist Seeit für iOS oder Android herunterladen und den von Ihnen erhaltenen sechsstelligen PIN-Code/Support-Schlüssel eingeben, um an der Sitzung teilzunehmen.
Nachdem Sie in einer 2.0-Sitzung mit Ihrem Kunden verbunden sind, sind folgende Funktionen verfügbar:

  • Kommunizieren über die integrierte Audiofunktion mit Optionen zur Stummschaltung/Aufhebung der Stummschaltung
  • Anzeigen des live übertragenen Kamerafeeds Ihres Kunden (er kann den Feed über die Freigabeoptionen jederzeit anhalten und wieder fortsetzen)
  • Anhalten des übertragenen Kamerafeeds des Kunden oder Erstellen von Snaphots des Kamerafeeds direkt in der App
  • Beenden der 2.0-Sitzung zu jeder Zeit

Hinweis: Derzeit können Techniker während 2.0-Sitzungen nur Snaphots mit niedriger Auflösung machen. Snaphots mit hoher Auflösung werden in einer zukünftigen App-Version möglich sein. Halten Sie regelmäßig nach Updates Ausschau!

Nach dem Ende der 2.0-Sitzung können Sie die Sitzungsdaten einschließlich der während Ihrer letzten aktiven Sitzung gemachten Snaphots (falls es welche gibt) herunterladen.

Hinweis: Derzeit können Sitzungsdaten nur direkt von der nach Sitzungsende angezeigten Seite heruntergeladen werden. In zukünftigen Versionen sollen die Sitzungsdaten direkt an Ihre Konto-E-Mail-Adresse gesendet werden. Halten Sie regelmäßig nach Updates Ausschau!

Das Produkt ist anfangs mit einem eingeschränkten Funktionsumfang verfügbar, wird aber in Zukunft um folgende Features erweitert:

  • Sitzungsaufzeichnung mit Speicherung und Zugriff in der Cloud
  • Aufnehmen und Weiterleiten von Snaphots in hoher Auflösung
  • Anmerkungstools
  • E-Mail-Versand der Sitzungsdaten nach Sitzungsende direkt an den Techniker
Sie können jederzeit zu GoToAssist Seeit zurückwechseln, indem Sie sich auf https://seeit.gotoassist.com bei Ihrem Konto anmelden oder die Techniker-App von GoToAssist Seeit für iOS verwenden, um eine Sitzung abzuhalten. Weitere Informationen.

Hinweis: Kunden können mit einem in der Techniker-App von GoToAssist Seeit für iOS generierten Support-Schlüssel nicht an 2.0-Sitzungen teilnehmen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, die hier nicht beantwortet wurden, können Sie sich an unseren Kundenservice wenden.

Nach oben

Bewerten Sie Ihre Erfahrung