HELP FILE


Leerer Bildschirm? Behebung von Anzeigeproblemen

Symptom

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um Probleme beim Anzeigen von Videos oder verwenden DOS-basierter oder grafikintensiver Anwendungen während der Fernsteuerung zu lösen. In manchen Fällen wird beim Starten der Fernsteuerung der Hostmonitor ausgeblendet oder ein Neustart des Hostcomputers ausgelöst, oder Windows Aero ist nach der Fernsteuerung nicht mehr funktionsfähig.

Ursache

Es gibt zwei häufige Ursachen für dieses Problem

  • Probleme mit der Anzeigebeschleunigung
  • Ein ungültiger Ort für die Bildschirmaufzeichnung wurde festgelegt

Maßnahme/Abhilfe 1: Schalten Sie den Display-Beschleuniger aus.

Hinweis: Gilt nur für Windows-Hosts.
  1. Greifen Sie auf die Hosteinstellungen zu:
    • Öffnen Sie auf dem Host-Computer das LogMeIn-Kontrollfeld und folgen Sie diesem Pfad: Optionen > Einstellungen > Allgemein
    • Stellen Sie von einem Client-Computer aus eine Verbindung mit dem Hauptmenü des Hosts her und folgen Sie diesem Pfad: Voreinstellungen > Allgemein
  2. Vergewissern Sie sich unter Remote Control > Performance, dass Use Display Accelerator nicht ausgewählt ist.
  3. Klicken Sie auf OK oder Übernehmen.

Ihre Einstellungen werden sofort auf dem Host wirksam.

Maßnahme/Abhilfe 2: Überprüfen Sie den Ort Ihrer Bildschirmaufzeichnung.

Hinweis: Gilt nur für Windows-Hosts.

Wenn das Problem durch Maßnahme/Abhilfe 1 nicht behoben werden kann, versuchen Sie Folgendes:

  1. Greifen Sie auf die Hosteinstellungen zu:
    • Öffnen Sie auf dem Host-Computer das LogMeIn-Kontrollfeld und folgen Sie diesem Pfad: Optionen > Präferenzen > Erweitert
    • Stellen Sie von einem Client-Computer aus eine Verbindung mit dem Hauptmenü des Hosts her und folgen Sie diesem Pfad: Voreinstellungen > Erweitert
  2. Bestätigen Sie unter Bildschirmaufzeichnung den Ort der Bildschirmaufzeichnung oder deaktivieren Sie einfach die Funktion Bildschirmaufzeichnung.
  3. Klicken Sie auf OK oder Anwenden.