HELP FILE


Ich habe einen Zertifikatsfehler erhalten, als ich mich über iOS mit meinem WebDAV-Anbieter verbunden habe. Was soll ich tun?

Wenn Sie eine Verbindung zu einem WebDAV-Dienst über LogMeIn für iOS herstellen, wird möglicherweise der folgende Fehler angezeigt:

A secure connection could not be established. The server's certificate is not trusted.

Dieses Problem kann behoben werden, indem Sie das digitale Zertifikat des Anbieters auf Ihrem iPad oder iPhone installieren. Solche Endbenutzerzertifikate enthalten einen öffentlichen und einen privaten Schlüssel, in der Regel in Form einer .p12- oder .pfx-Datei, mit denen Sie E-Mails von Ihren Geräten digital signieren und verschlüsseln können.

Um einen WebDAV-Dienst mit einem Anbieterzertifikat zu verwenden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Bitten Sie Ihren WebDAV-Anbieter, Ihnen sein Zertifikat per E-Mail oder über einen Download-Link zuzusenden.

    Wichtig! Stellen Sie aus Sicherheitsgründen sicher, dass Ihr E-Mail-Verkehr mit SSL verschlüsselt ist.

  2. Öffnen Sie die .p12- oder .pfx-Zertifikatsdatei auf Ihrem iOS-Gerät.
  3. Nachdem Sie auf die Schaltfläche Installieren getippt haben, werden Sie zu einem unsignierten Profil aufgefordert. Tippen Sie auf Jetzt installieren, um fortzufahren.
  4. Geben Sie Ihre PIN oder Ihren Passcode ein (falls eingestellt).
  5. Das Zertifikat ist nun installiert.