HELP FILE


Wie kann ich verhindern, dass die Verbindung unterbrochen wird, wenn eine andere Person versucht, sich bei meinem Computer anzumelden?

Wenn Sie Ihren Host-Computer steuern, kann die Verbindung unterbrochen werden, wenn eine andere Person versucht, sich aus der Ferne bei demselben Computer anzumelden. Um zu verhindern, dass die Verbindung in diesem Fall unterbrochen wird, müssen Sie ein Host-Präferenzpaket erstellen:

Sie müssen über ein Pro Base-Abonnement verfügen und das LogMeIn Control Panel muss auf dem Host-Computer installiert sein.

  1. Gehen Sie in Pro auf die Seite Konfiguration > Host-Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf den Namen des Host Preference Package, das Sie ändern möchten.
  3. Wählen Sie Erweitert aus dem Dropdown-Menü Kategorie.
  4. Wählen Sie im Abschnitt Fernsteuerung die Option Bestehende Fernsteuerungssitzung mit demselben Benutzer trennen.
  5. Klicken Sie unten auf der Seite auf Speichern.
  6. Fügen Sie den Host-Computer dem neu erstellten Host-Präferenzpaket hinzu.
Hinweis: Diese Option verhindert die Unterbrechung der Verbindung nur, wenn beide Benutzer versuchen, sich mit denselben Windows-Anmeldeinformationen oder demselben Zugriffscode am Computer anzumelden.