HELP FILE


Verbinden mit der Client Desktop App

Stellen Sie von Ihrem PC oder Mac aus über die Client-Desktop-Anwendung eine direkte Verbindung zu den Host-Computern in Ihrem Konto her.

Warum sollten Sie die Client-App verwenden, um eine Verbindung zu Hosts herzustellen?

Betrachten Sie die Client Desktop App als eine schnelle Verbindung zu Ihren Hosts. Es bietet eine bequeme Möglichkeit, grundlegende Fernverwaltungsaufgaben auf Ihren Hosts auszuführen, z. B. die Fernsteuerung oder das Kopieren von Dateien. Erweiterte Funktionen wie die Erstellung von Berichten, Warnmeldungen und die Massenbereitstellung von Hosts sind jedoch nur über die Website LogMeIn.com möglich.

Sie können sich mit jedem Computer verbinden, der diese Bedingungen erfüllt:
  • Die Hostsoftware muss auf dem Host installiert sein und laufen
  • Der Host muss eingeschaltet sein.
  • Der Host muss mit dem Internet verbunden sein.
  • Der Host darf sich nicht im Standby-Modus oder Ruhezustand befinden.
    Tipp: Wake on LAN ist nur unter LogMeIn.com verfügbar
  • Der Host darf nicht bereits von einem anderen Benutzer kontrolliert werden
    Hinweis: Mehrere Benutzer können gleichzeitig eine Verbindung zu einem Host herstellen, aber nur ein einziger Remote-Benutzer kann ihn steuern. Ein Benutzer könnte beispielsweise den Computer steuern, während ein anderer den Datei-Manager oder die Verwaltungstools nutzt.
  1. Starten Sie die Client-Desktop-Anwendung:
    • Option 1: Klicken Sie auf das Symbol in der Taskleiste (oder Menüleiste) und wählen Sie Mit Computern verbinden.
    • Option 2: Starten Sie über das Startmenü oder den Finder den Client.

    Sie können die Client-Desktop-Anwendung nicht finden? Laden Sie sie von der Seite LogMeIn.com Desktop App herunter.

  2. Melden Sie sich unter mit Ihrer LogMeIn-ID (E-Mail-Adresse) und Ihrem Passwort bei Ihrem Konto an.

    Ergebnis: Die Computerliste wird angezeigt.

  3. Klicken Sie auf den Computer, auf den Sie zugreifen möchten, und wählen Sie eine Aktion aus.
    Option Beschreibung
    Fernsteuerung Zugriff auf und Steuerung von Ferncomputern
    Datei-Manager Dateiübertragung zwischen Computern und mehr
    Eingabeaufforderung Zugriff auf Ferncomputer im Hintergrund
    Hauptmenü Verwaltung von Ferncomputern
    Infos Anzeigen von Computerdetails

    Tipp: Um beim Start des Clients automatisch eine Verbindung zu einem bestimmten Computer herzustellen, wählen Sie den Computer und die Standardaktion unter Ansicht > Optionen > Allgemein > Verbinden mit....

    Ergebnis: Der Client versucht, eine Verbindung mit dem Host herzustellen. Sie werden dazu aufgefordert, sich beim Host zu authentisieren.

  4. Melden Sie sich mit der entsprechenden Authentifizierungsmethode am Computer an:
    • Geben Sie, wenn Sie danach gefragt werden, den Benutzernamen und das Passwort ein, die Sie normalerweise auf dem Hostcomputer eingeben würden.
    • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Computer-Zugangscode ein, den Sie bei der Installation von Pro auf dem Host-Computer erstellt haben.

    Zur Erinnerung: Geben Sie nicht Ihre LogMeIn-ID und Ihr Passwort ein. Dies führt zu Fehler 1326 oder Fehler 5 (Benutzername und Passwort falsch).

    Ergebnis: Sobald Sie sich erfolgreich angemeldet haben, wird die Sitzung gestartet.