HELP FILE


Wie kann ich einen Fehler beheben: Die Adresse ist in ihrem Kontext nicht gültig (10049)?

Der folgende Fehlercode: "Die Adresse ist in ihrem Kontext nicht gültig (10049)" ist ein Hinweis darauf, dass der Computer die Adresse nicht auflösen konnte (z. B. LogMeIn.com) auf die richtige IP-Adresse. Es gibt zwei Gründe, warum dies geschehen könnte.

Probleme mit Ihrem DNS bei der Auflösung unserer IP-Adresse

  1. Öffnen Sie ein Ausführungsfenster. (Drücken Sie die Taste Windows und die Taste R gleichzeitig).
  2. Geben Sie im Feld Ausführen cmd ein und klicken Sie auf OK.
  3. Geben Sie in der Eingabeaufforderung den Text ipconfig /flushdns ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Problem mit Proxy

Dieser Fehler kann in Verbindung mit dem Zugriff auf das Internet über einen Proxyserver auftreten. Bitte stellen Sie sicher, dass die Adresse in Internet Explorer > Tools Options > Connections > LAN Settings gültig ist.

  • Wenn Sie keinen Proxyserver haben oder keinen kennen, stellen Sie bitte sicher, dass nur das Kästchen Automatically Detect Settings aktiviert ist und dass die Proxy-Informationen im Host entfernt wurden.
  • Wenn Sie einen Proxy verwenden, sollten die Adress- und Portinformationen im IE korrekt sein und mit denen im Host übereinstimmen. Um die Proxy-Einstellungen auf dem Host zu überprüfen, klicken Sie bitte auf das Host-Tray-Symbol und wählen Sie LogMeIn Control Panel. Wenn sich das Fenster öffnet, klicken Sie auf Optionen > Voreinstellungen > Registerkarte "Erweitert". Blättern Sie nach unten zu Proxy-Einstellungen und bestätigen Sie die Adresse und den Port des Proxy-Servers.

In den meisten Fällen sollte das Problem damit behoben sein. Ist dies nicht der Fall, müssen Sie wahrscheinlich die Person, die Ihr Netzwerk wartet, oder ggf. Ihren Internetanbieter einschalten, um das Problem zu beheben, dass Ihr DNS die IP-Adressen unseres Dienstes nicht auflösen kann.