HELP FILE


Ändern der Client-Benutzeroberfläche

Hinweis: Diese Funktion ist unter Linux nicht verfügbar.
  1. Rufen Sie auf der Website Central die Seite Netzwerke > Meine Netzwerke auf.Gehen Sie in Central Central auf die Seite Netzwerke > Meine Netzwerke.

    Ergebnis: Hier finden Sie eine Liste Ihrer Hamachi-Netzwerke und -Clients.

  2. Klicken Sie auf der Seite Meine Netzwerke auf Bearbeiten neben dem Client, mit dem Sie arbeiten möchten.

    Ergebnis: Die Seite Client bearbeiten wird angezeigt.

  3. Wählen Sie die Registerkarte Einstellungen aus.
  4. Wählen Sie einen Schnittstellenmodus.
    Option Beschreibung
    Vollständig Der Client steht den Endbenutzern mit vollem Funktionsumfang zur Verfügung.
    Eingeschränkt Der Client verfügt über eine vollständige grafische Benutzeroberfläche, aber die Client-Einstellungen (darunter die Berechtigung, bestimmte Einstellungen lokal zu ändern) können nur im Web festgelegt werden.
    Minimal Der Client besitzt keine grafische Benutzeroberfläche, die dem Endbenutzer angezeigt werden kann. Es ist nur das Hamachi-Symbol in der Taskleiste sichtbar. Die Client-Einstellungen können nur im Web festgelegt werden.
  5. Wählen Sie für den eingeschränkten bzw. Basismodus die anzuwendenden Client-Einstellungen.
    Option Beschreibung
    Verschlüsselung Diese Option bietet Ihnen zusätzlichen Schutz vor dem Ausspionieren Ihrer Daten. In Firmennetzwerken wird der Einsatz der Verschlüsselung dringend empfohlen. Die Nutzung dieser Option kann zu einer geringfügig höheren CPU-Belastung sowohl beim Sender als auch beim Empfänger führen.
    Komprimierung Wenn Sie diese Option wählen, wird die Übertragung großer Datenmengen beschleunigt. Die Komprimierung ist bei Verbindungen mit niedriger Bandbreite besonders nützlich. Die Nutzung dieser Option kann zu einer geringfügig höheren CPU-Belastung sowohl beim Sender als auch beim Empfänger führen.
    Kann neue Netzwerke erstellen Benutzer können auf dem Client neue vermaschte Netzwerke erstellen.
    Kann Netzwerken beitreten Benutzer können vom Client aus anderen Netzwerken als denjenigen, die ihnen im Web zugewiesen wurden, beitreten.
    Kann chatten Benutzer können über den Client mit anderen Hamachi-Peers chatten.
    Chat-Protokolle aufbewahren Der Client kann Chatprotokolle speichern.
    Protokoll führen Der Client kann ein Hamachi-Ereignisprotokoll speichern.
  6. Klicken Sie auf Speichern .

    Ergebnis: Wenn der Client online ist, werden die Änderungen sofort übernommen. Wenn er offline ist, werden die Änderungen wirksam, sobald der Client wieder online ist.