HELP FILE


Starten Sie ein reines Audio-Meeting auf dem iPhone oder Android

    Mit einem PRO- oder BUSINESS-Abonnement können Sie ein reines Audio-Meeting von Ihrem iPhone oder Android-Telefon aus starten.

    Ein reines Audio-Meeting ist wie eine herkömmliche Telefonkonferenz. Es handelt sich um eine join.me-Besprechung ohne Bildschirmfreigabe.

    1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder Android-Telefon die join.me-App.
    2. Melden Sie sich bei Ihrem PRO- oder BUSINESS-Konto an.
    3. Tippen Sie auf Nur Audio.

      Ergebnis: Ihr Meeting wird als reines Audio-Gespräch ohne gemeinsame Bildschirmnutzung gestartet.

      Tipp: Die Befehle der Organizer-Tastatur sind nicht während einer reinen Audiokonferenz auf dem iPhone verfügbar!

    4. Teilen Sie die Konferenznummer wie folgt mit
      1. Tippen Sie auf Call-in-Einstellungen.
      2. Tippen Sie auf . Senden Sie die Anrufdetails.
      3. Wählen Sie die Zahlen aus, die Sie aufnehmen möchten.
      4. Senden Sie die Nummern in dem gewählten Format: e-Mail, Nachricht, oder in die Zwischenablage kopieren.

      Tipp: Um die Standardnummer zu ändern, tippen Sie auf Call-in-Einstellungen und wählen Sie eine Nummer/einen Ort.

    Hinweis: Bezüglich des automatischen Wählens: Wenn Sie einen reinen Audioanruf über den Startbildschirm der App starten, startet join.me automatisch die App Telefon-Dialer und wählt Ihre bevorzugte Telefonnummer zusammen mit der Besprechungs-ID und dem Audiokonferenzcode. Das Format der Nummer, die an das Wählgerät übergeben wird, ist wie folgt:

    +[Landesvorwahl][Ortsvorwahl+Telefonnummer],,[Meeting_ID],*[Audio_conference_code]

    Zum Beispiel +14156550381,,123456789,*9876, wobei die Kommas Pausen darstellen, damit das Telefon und join.me Zeit haben, richtig zu reagieren.

    Wenn Ihre Rufnummer nicht richtig verarbeitet wird, können Sie die Geschwindigkeit der DMTF-Töne auf Lang ändern. Wenn das Problem dadurch nicht behoben werden kann, schalten Sie die Wähltöne aus (beachten Sie dabei, dass nach der join.me-Konferenzansage bis zu 20 Sekunden lang Stille in der Leitung herrscht).