HELP FILE


Aufnahmen freigeben (einen Link erstellen)

    Erstellen Sie Links zu Ihren Aufnahmen, damit andere sie ansehen oder herunterladen können.

    Warnung: Jeder, der den Link hat, kann ihn an andere weitergeben. Überlegen Sie also genau, bevor Sie Links zu sensiblen Inhalten weitergeben.
    1. Melden Sie sich bei Ihrem PRO- oder BUSINESS-Konto unter https://join.me/ an.
    2. Klicken Sie oben auf der Seite auf Aufzeichnungen.

      Ergebnis: Es wird eine Liste der aufgezeichneten Besprechungen angezeigt.

    3. Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Aufnahme.

      Ergebnis: Es werden einige Symbole angezeigt.

    4. Klicken Sie auf das Symbol link (sieht aus wie eine Kette).
    Es wird ein Link erzeugt. Teilen Sie es über E-Mail, Messaging usw.

    Wie funktioniert die Verknüpfung? Wer kann einen Link sehen?

    • Jeder, der den Link hat, kann die Datei ansehen oder herunterladen
      Warnung: Jeder, der den Link hat, kann ihn an andere weitergeben. Überlegen Sie also genau, bevor Sie Links zu sensiblen Inhalten weitergeben.
    • Sie können keine Änderungen vornehmen
    • Ihr Link wird von Suchmaschinen nicht indiziert, es sei denn, Sie platzieren den Link auf einer Website, die indiziert wird
    Tipp: Wenn YouTube Ihr bevorzugter Vertriebskanal ist, können Sie Ihre Aufnahmen hochladen, ohne sie zu konvertieren. Eine Verknüpfung ist jedoch der einfachste Weg, Ihre Aufnahmen weiterzugeben, ohne dass Sie die Datei auf eine andere Website hochladen müssen.