HELP FILE

Verwalten von Konferenzen

Als Organisator können Sie Ihre Konferenz mit den folgenden Funktionen verwalten:

Anpassbare Organisator-PIN

Organisatoren können ihre Organisator-PIN (Personal Identification Number), die sie zum Starten ihrer Konferenz verwenden möchten, auf der Seite Meine Konferenzen bearbeiten und anpassen. Zum Anpassen der Organisator-PIN führen Sie die folgenden Schritte aus:

1. Melden Sie sich bei Ihrem Open-Voice Konto an.

2. Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf Meine Konferenzen.

3. Klicken Sie auf die Standard-Organisator-PIN.

4. Geben Sie die neue Organisator-PIN ein (bestehend aus 4 bis 20 Ziffern), und klicken Sie dann auf Speichern.

Zusätzliche Einwahlnummern

Bei der Erstellung Ihres Organisatorkontos, hat Ihr Kontoadministrator dem Konto möglicherweise einige der Einwahlnummern zugeordnet.

Sie können weitere Einwahlnummern für andere Länder anfordern, indem Sie unten auf der Seite Meine Konferenzen auf den Link Zusätzliche internationale Einwahlnummern klicken, um sich die Liste mit verfügbaren Einwahlnummern für Ihr Unternehmenskonto anzeigen zu lassen. Aufgrund dieser Liste, können Sie den Administrator Ihres Kontos um die Bereitstellung von weiteren Einwahlnummern für Ihre Konferenzen bitten.

Mehrere Organisatoren

Mehrere Organisatoren können bei einer einzelnen Telefonkonferenz angemeldet sein. Es kann jedoch nur ein Konferenzraum und eine Organisator-PIN zur Teilnahme an einer Konferenz verwendet werden.

Organisatoren, die sich als Teilnehmer anmelden, werden in der Telefonkonferenz als Organisatoren aufgeführt.

Vortragsmodus

Im Vortragsmodus werden alle Teilnehmer außer den Organisatoren stummgeschaltet.

Die meisten Störungen bei Konferenzen werden dadurch verursacht, dass mehrere Teilnehmer gleichzeitig sprechen oder dass Hintergrundgeräusche in die Konferenz gelangen. Der Vortragsmodus kann deutlich zur Verbesserung der Audioqualität der Konferenz beitragen, indem Hintergrundgeräusche vermieden werden. Sie können diese Funktion aktivieren, indem Sie auf der Telefontastatur drücken:

1. Drücken Sie ein einziges Mal, um den Vortragsmodus für die Konferenz zu aktivieren. In diesem Fall sind die Teilnehmer weiterhin in der Lage, die Stummschaltung aufzuheben, um zu sprechen.

2. Drücken Sie ein zweites Mal, um den Vortragsmodus für die Konferenz zu aktivieren. In diesem Fall sind die Teilnehmer nicht mehr in der Lage, die Stummschaltung aufzuheben.

3. Drücken Sie ein drittes Mal, um den Vortragsmodus zu deaktivieren.

Handzeichen

Die Handzeichenfunktion aktiviert, wenn eine Konferenz ist im Vortragsmodus abgehalten wird und die Teilnehmer die Stummschaltung nicht selbst aufheben können. Teilnehmer können die Handzeichen aktivieren, indem sie auf der Telefontastatur drücken. Ein gelbes Handsymbol wird im Fenster Websteuerelemente angezeigt als Hinweis, dass ein Teilnehmer etwas sagen möchte. Sie können auf das Stummschaltensymbol klicken, um die Stummschaltung für den Teilnehmer aufzuheben.

Aufzeichnen von Telefonkonferenzen

Organisatoren können Konferenzen mit einer Dauer von bis zu 4 Stunden aufzeichnen. Diese Aufzeichnungen werden im MP3-Format bis zu 365 Tage (12 Monate) gespeichert. Sie können die Aufzeichnung anhören, indem Sie in der Liste der Aufzeichnungen auf das Aufzeichnungsdatum klicken.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zur Aufzeichnung einer Telefonkonferenz anzuzeigen.

Ausschließen von Teilnehmern

Klicken Sie auf das Symbol Ausschließen auf der Seite Websteuerelemente, um einen Teilnehmer aus der Konferenz auszuschließen oder zu entfernen.

Sperren von Konferenzen

Wenn Sie eine Telefonkonferenz sperren möchten, klicken Sie während einer Konferenz auf das Symbol Sperren auf der Seite Websteuerelemente. Das Sperren verhindert, dass weitere Teilnehmer an der Konferenz teilnehmen.