HELP FILE

Teilnehmen an einer Konferenz

Die zu einer Telefonkonferenz eingeladenen Teilnehmer erhalten eine E-Mail mit den Informationen zur geplanten Konferenz sowie den gebührenfreien und gebührenpflichtigen Einwahlnummern. Beachten Sie, dass OpenVoice nicht reservierungspflichtig und rund um die Uhr verfügbar ist und Sie somit ohne vorherige Planung eine Konferenz starten können. Sofern Ihre Teilnehmer über Ihre OpenVoice-Konferenzinformationen verfügen, können Sie jederzeit eine Konferenz, mit oder ohne Einladung, starten.

Einladungs-E-Mail zur Konferenz

Wenn ein Organisator eine Konferenzeinladung aus dem OpenVoice-Organisatorportal heraus sendet, erhalten alle eingeladenen Teilnehmer eine E-Mail mit den folgenden Informationen:

  • Betreff: Thema der Telefonkonferenz (1)
  • Wann: Datum und Uhrzeit der Telefonkonferenz (2)
  • Wo: Die Einwahlnummer zusammen mit der Konferenzraumnummer des Organisators (3)
  • Wer: Der Organisator (4)
  • Teilnehmer: Die Konferenzteilnehmer (5)
  • Werden Sie kommen?: "Akzeptieren" (Ja) oder "Ablehnen" (Nein) oder "Mit Vorbehalt" (Vielleicht) oder "Andere Zeit vorschlagen" (6)
  • Konferenzraum: Die Konferenzraumnummer des Organisators (7)
  • Gebührenpflichtige und gebührenfreie Rufnummern: Eine Liste der gebührenpflichtigen und gebührenfreien Rufnummern, über die ein Teilnehmer eine Verbindung zur Telefonkonferenz herstellen kann (8)
  • Telefonbefehle: Telefonbefehle, die die Teilnehmer während der Konferenz verwenden können (9)

Teilnehmen an einer Konferenz als Organisator

1. Wenn Sie mit Ihrem Telefon einwählen, verwenden Sie eine gebührenpflichtige oder gebührenfreie Nummer, die Sie in der Konferenzeinladungs-E-Mail finden. Alternativ können Sie sich mit Ihren Organisator-Anmeldeinformationen anmelden und die Einwahlnummern auf der Seite Meine Konferenzen einsehen.

2. Sobald Sie eine Verbindung zur Konferenz aufgebaut haben, werden Sie aufgefordert, die Konferenzraumnummer gefolgt vom Rautezeichen ( #) einzugeben.

3. Nachdem Sie die Konferenznummer eingegeben haben, werden Sie aufgefordert, durch Drücken der Sternchentaste ( *) zu bestätigen, dass es sich bei Ihnen um den Organisator handelt.

4. Geben Sie die Organisator-PIN gefolgt vom Rautezeichen ( #) ein. Dabei handelt es sich um eine eindeutige Nummer, die ein Organisator zusammen mit der Konferenznummer erhält.

Die Sitzung wurde nun gestartet.

5. Wenn Sie sich entschieden haben, einen Sicherheitscode für alle Ihre Telefonkonferenzen festzulegen, werden Sie aufgefordert, einen Sicherheitscode (bestehend aus bis zu -20 Ziffern) gefolgt vom Rautezeichen ( #) einzugeben.

6. Nachdem Sie Ihre Sicherheitscode eingegeben haben, drücken Sie die 1 auf Ihrer Telefontastatur, um den Konferenzbeginn zu bestätigen.

Teilnehmen an einer Konferenz als Teilnehmer

1. Wählen Sie per Telefon eine der gebührenpflichtigen oder gebührenfreien Rufnummern, die Sie vom Organisator in der Einladungs-E-Mail zur Konferenz erhalten haben.

2. Sobald Sie eine Verbindung zur Konferenz aufgebaut haben, werden Sie aufgefordert, die Konferenzraumnummer gefolgt vom Rautezeichen ( #) einzugeben.

3. Nachdem Sie die Konferenznummer eingegeben haben, werden Sie aufgefordert, durch Drücken der Sternchentaste ( *) zu bestätigen, dass es sich bei Ihnen um den Organisator handelt. Halten Sie die Verbindung.

4. Wenn der Organisator einen Sicherheitscode für die Telefonkonferenz festgelegt hat, werden Sie aufgefordert, den Sicherheitscode einzugeben, um die Verbindung herzustellen.

Herzlichen Glückwunsch, Sie befinden sich nun in der Konferenz.