HELP FILE

Notfallzugriff einrichten und verwalten

LastPass gibt Ihnen die Möglichkeit, einem oder mehreren ausgewählten LastPass-Benutzern nach einer Zugriffsverzögerung einen einmaligen Zugriff auf Ihren Vault (einschließlich aller Passwörter, sicheren Notizen, Daten von Formularassistenten und sonstigen Informationen) zu gewähren. Wenn eine ausgewählte Person also versucht, auf Ihre Informationen zuzugreifen, muss sie eine bestimmte, durch Sie festgelegte Zeit (z.B. zwei Stunden) warten. In dieser Zeit werden Sie benachrichtigt und haben die Möglichkeit, den angeforderten Zugriff abzulehnen. Wenn Sie den Zugriff nicht innerhalb der festgelegten Zeitdauer ablehnen, kann der Notfallzugriffbenutzer auf Ihren Vault zu ergreifen.

Hinweis: Der Notfallzugriff ist dafür vorgesehen, alle in ihrem Vault gespeicherten Daten einmalig mit einem anderen aktiven LastPass-Benutzer zu teilen. Wenn Sie Elemente mit einem anderen LastPass-Benutzer dauerhaft teilen und kontrollieren möchten, was geteilt wird, lesen Sie Freigabecenter verwenden.

Es folgt ein allgemeiner Überblick über die notwendigen Schritte zur Verwendung des Notfallzugriffs:

  1. LastPass-Benutzer 1 fügt den Notfallzugriffbenutzer hinzu (der ein aktives LastPass-Konto hat) und legt eine Wartezeit fest.
  2. Der Notfallzugriffbenutzer nimmt die Einladung an.
  3. In einem Notfall fordert der Notfallzugriffbenutzer einen Zugriff auf das Konto von LastPass-Benutzer 1.
  4. LastPass-Benutzer 1 lehnt die Zugriffsanforderung während der Wartezeit nicht ab (bzw. hebt den Zugriff nicht auf). Daher erhält der Notfallzugriffbenutzer den Zugriff auf das Konto (das als ein Ordner im eigenen Vault angezeigt und mit der Konto-E-Mail-Adresse von LastPass-Benutzer 1 bezeichnet wird).

Hinweis: Der Notfallzugriff ist eine Funktion, die nur Benutzern von LastPass Premium und LastPass Families zur Verfügung steht. Wenn Sie kein Premium-Benutzer sind, jedoch einen Notfallkontakt hinzugefügt haben, bevor dies eine Premium-Funktion wurde, hat dieser Kontakt weiterhin Zugriff. Sie können jedoch keine zusätzlichen Notfallkontakte hinzufügen, solange Sie kein Upgrade auf ein Premium-Konto durchführen.

Themen dieses Artikels:

Notfallzugriffbenutzer hinzufügen

Einladung für Notfallzugriff annehmen

Notfallzugriff anfordern

Notfallzugriffsanfrage ablehnen

Notfallzugriff aufheben

Notfallzugriffbenutzer hinzufügen

So legen Sie einen Notfallzugriffbenutzer fest:

  1. Melden Sie sich bei LastPass an und greifen Sie auf Ihren Vault zu.
  2. Klicken Sie im Menü links auf Notfallzugriff.
  3. Wenn das nächste Fenster angezeigt wird, klicken Sie auf das Symbol „Hinzufügen“ .

  1. Geben Sie die E-Mail-Adresse des aktiven LastPass-Benutzers ein, dem Sie Zugriff auf Ihr Konto gewähren möchten. In einem Notfall muss diese Person den Zugriff anfordern, nachdem sie als Notfallbenutzer hinzugefügt wurde. Geben Sie nun die Wartezeit zwischen dem angeforderten Zugriff und der Erteilung des Zugriffs an. Dadurch entsteht ein Zeitpuffer, der Ihnen eine Ablehnung der Anforderung ermöglicht. Klicken Sie auf Einladung senden.

  1. Die Person, für die Sie einen Notfallzugriff wünschen, erhält eine E-Mail-Einladung. Sobald sie auf den Link Einladung annehmen in dieser E-Mail klickt, kann sie einen Zugriff auf Ihr LastPass-Konto anfordern und zwar sowohl sofort als auch zukünftig.

Hinweis: Die Einladung für den Zugriff auf das Konto einer Person ist nicht mit einem erteilten Zugriff auf das Konto identisch. Die Einladung ist der erste Schritt. Nachdem jemand für den Zugriff eingeladen wurde, muss er den tatsächlichen Zugriff erst anfordern. Dann hat der Kontoeigentümer in der Regel ausreichend Zeit, um den Zugriffsantrag zu überprüfen und möglicherweise abzulehnen.

Einladung für Notfallzugriff annehmen

Wenn Sie jemand als eine Person ausgewählt hat, die einen Zugriff auf Ihr Konto anfordern kann, erhalten Sie eine E-Mail. Diese können Sie öffnen und auf Einladung annehmen klicken, sodass Sie sofort oder in Zukunft einen Zugriff anfordern können. Wenn Sie die E-Mail verloren haben, gibt es folgende Möglichkeiten:

  1. Melden Sie sich bei LastPass an und greifen Sie auf Ihren Vault zu.
  2. Klicken Sie im Menü links auf Notfallzugriff.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Personen, die mir trauen. Finden Sie den Eintrag der Person, die Ihnen einen Zugriff auf ihr Konto gewährt hat, zusammen mit der festgelegten Wartezeit, die rechts angezeigt ist. Im folgenden Bild beträgt die Wartezeit drei Stunden. Falls Sie also Zugriff auf dieses Konto angefordert haben, hätte die Person, die Ihnen den Zugriff gewährt hat, drei Stunden Zeit, um den Antrag abzulehnen. Falls sie ihn jedoch nicht ablehnt, wird der Zugriff gewährt.

  1. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Eintrag und klicken Sie auf Annehmen.

Hinweis: Die Einladung für den Zugriff auf das Konto einer Person ist nicht mit einem erteilten Zugriff auf das Konto identisch. Die Einladung ist der erste Schritt. Nachdem jemand für den Zugriff eingeladen wurde, muss er den tatsächlichen Zugriff erst anfordern. Dann hat der Kontoeigentümer in der Regel ausreichend Zeit, um den Zugriffsantrag zu überprüfen und möglicherweise abzulehnen.

Notfallzugriff anfordern

Wenn Sie jemand als eine Person ausgewählt hat, die einen Zugriff auf ihr Konto anfordern kann, können Sie den Zugriff auf diese Weise anfordern:

  1. Melden Sie sich bei LastPass an und greifen Sie auf Ihren Vault zu.
  2. Klicken Sie im Menü links auf Notfallzugriff.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Personen, die mir trauen. Finden Sie den Eintrag der Person, die Ihnen einen Zugriff auf ihr Konto gewährt hat, zusammen mit der festgelegten Wartezeit, die rechts angezeigt ist. Im folgenden Bild beträgt die Wartezeit drei Stunden. Falls Sie also Zugriff auf dieses Konto angefordert haben, hätte die Person, die Ihnen den Zugriff gewährt hat, drei Stunden Zeit, um den Antrag abzulehnen. Falls sie ihn jedoch nicht ablehnt, wird der Zugriff gewährt.

  1. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Namen und klicken Sie auf Zugriff anfordern.

  1. Es wird ein Bestätigungsfenster angezeigt. Klicken Sie auf Ja.

  1. Wenn es eine Wartedauer gibt, aktualisiert das System regelmäßig, um Ihnen anzuzeigen, wann der Zugriff verfügbar ist.

Notfallzugriffsanfrage ablehnen

Nachdem Sie eine Person ausgewählt haben, die einen Zugriff auf Ihr Konto anfordern kann, wird Ihnen LastPass eine E-Mail zuschicken, sobald diese Person den Zugriff beantragt. Um die Zugriffsanfrage abzulehnen, klicken Sie in der E-Mail auf die Schaltfläche Anfrage ablehnen.

Notfallzugriff aufheben

Wenn Sie jemanden ausgewählt haben, der einen Zugriff auf Ihr Konto anfordern kann, können Sie dies widerrufen (sodass die Person keinen Zugriff mehr anfordern kann):

  1. Melden Sie sich bei LastPass an und greifen Sie auf Ihren Vault zu.
  2. Klicken Sie im Menü links auf Notfallzugriff.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Personen, denen ich traue. Finden Sie dort den Namen der Person, der eingeräumt haben, einen Zugriff auf Ihr Konto anzufordern.

  1. Klicken Sie auf das Symbol „Entfernen“ , um den Zugriff aufzuheben.
  2. Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden.