HELP FILE

Freigegebene Ordner in LastPass Families verwalten

Mit LastPass Families können Sie freigegebene Ordner anlegen, über die Sie Einträge in Ihrem Vault (Passwörter, Zahlungskarten, sichere Notizen usw.) auf einfache Weise mit Familienmitgliedern teilen können. Persönliche Einträge in Ihrem privaten Vault bleiben weiterhin privat. Sie können Einträge in einen freigegebenen Ordner verschieben oder daraus entfernen; Sie können festlegen, welche Familienmitglieder Zugriff auf Ihre freigegebenen Ordner haben; Standardordner in einen Familienordner umwandeln; freigegebene Ordner löschen und/oder bereinigen und mehr über verborgene Passwörter für Einträge in freigegebenen Ordnern erfahren.

Freigegeben Ordner werden auch in LastPass-Teams- und Enterprise-/Identity-Konten unterstützt. Weitere Informationen zum Freigeben einzelner Einträge finden Sie unter Freigabecenter verwenden.

Freigegebene Ordner erstellen

Sie können freigegebene Ordner erstellen, um darin enthaltene Einträge für andere Familienmitglieder zugänglich zu machen.

Hinweis: Ordner lassen sich nicht für andere LastPass-Benutzer außerhalb Ihres LastPass-Families-Kontos freigeben. Sie können sie nur für andere Familienmitglieder in Ihrem Konto zugänglich machen.
  1. Melden Sie sich bei LastPass an und greifen Sie mit einer der folgenden Methoden auf Ihren Vault zu:
    • Klicken Sie auf das LastPass-Symbol LastPass in der Symbolleiste Ihres Browsers und dann auf Meinen Vault öffnen.
    • Gehen Sie zu https://lastpass.com/?ac=1 und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Master-Passwort an.
  2. Wählen Sie im linken Navigationsbereich Freigabecenter.
  3. Klicken Sie oben auf die Registerkarte Freigegebene Ordner verwalten und dann auf das Symbol „Hinzufügen“ und Freigegebenen Ordner hinzufügen.

  4. Erstellen Sie einen Namen für Ihren freigegebenen Ordner und verwenden Sie dann das Dropdown-Menü, um die entsprechenden Berechtigungen für jedes Familienmitglied in Ihrem LastPass-Families-Konto auszuwählen. Aktivieren Sie bei Bedarf das Kontrollkästchen E-Mail an eingeladene Familienmitglieder senden, damit die Mitglieder (die ihr Konto noch nicht aktiviert haben) über ihre Berechtigungen informiert werden, sobald diese aktiviert sind.
  5. Klicken Sie abschließend auf Hinzufügen.
  6. Ihr neuer freigegebener Ordner wird nun im Freigabecenter auf der Registerkarte Freigegebene Ordner verwalten sowie in Ihrer Vault-Ansicht angezeigt.

    Berechtigungen für freigegebene Ordner

Einträge in einen freigegebenen Ordner verschieben

Sie können Einträge auf unterschiedliche Weise aus Ihrem Vault in einen freigegebenen Ordner verschieben oder aus einem Ordner in einen freigegebenen Ordner übertragen.

Bitte beachten Sie Folgendes:
  • Einträge, die einzeln für Sie freigegeben wurden, lassen sich nicht in Ihren eigenen freigegebenen Ordner verschieben.
  • Wenn Sie einen Eintrag in einen freigegebenen Ordner verschieben, wird eine zusätzliche Sicherungskopie des freigegebenen Eintrags automatisch in Ihren Ordner „Gelöschte Einträge“ verschoben und für bis zu 30 Tage dort gespeichert. Es handelt sich dabei um eine Vorsichtsmaßnahme, damit Sie den Eintrag in Ihrem Ordner „Gelöschte Einträge“ wiederherstellen können, wenn entweder der freigegebene Eintrag nicht mehr auffindbar ist oder beim Freigeben des Eintrags ein Fehler auftritt. Erfahren Sie, wie Sie gelöschte Einträge wiederherstellen können.

Durch Drag-and-drop verschieben

  1. Wählen Sie nach der Anmeldung im LastPass-Vault im linken Navigationsbereich den gewünschten Eintragstyp aus.
  2. Machen Sie den gewünschten Eintrag ausfindig, klicken Sie darauf und ziehen Sie ihn in den gewünschten Ordner.

    Tipp: Wenn Sie mehrere Einträge gleichzeitig verschieben möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen in der rechten oberen Ecke jedes Eintrags. Klicken Sie dann auf einen der ausgewählten Einträge und ziehen Sie ihn in den gewünschten Ordner, um so alle ausgewählten Einträge zu verschieben.

  3. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden, um zu bestätigen, dass Sie die Einträge verschieben möchten.

Mit der rechten Maustaste verschieben

  1. Wählen Sie nach der Anmeldung im LastPass-Vault im linken Navigationsbereich den gewünschten Eintragstyp aus.
  2. Machen Sie den gewünschten Eintrag ausfindig, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie In Ordner verschieben und dann den gewünschten freigegebenen Ordner aus.

    Tipp: Wenn Sie mehrere Einträge gleichzeitig verschieben möchten, müssen Sie das Kontrollkästchen in der rechten oberen Ecke eines jeden Eintrags aktivieren. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf einen der ausgewählten Einträge und wählen Sie In Ordner verschieben und anschließend den gewünschten Ordner aus.

  3. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden, um zu bestätigen, dass Sie die Einträge verschieben möchten.

Mit dem Aktionsmenü verschieben

  1. Wählen Sie nach der Anmeldung im LastPass-Vault im linken Navigationsbereich den gewünschten Eintragstyp aus.
  2. Machen Sie den gewünschten Eintrag ausfindig, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie In Ordner verschieben und dann den gewünschten freigegebenen Ordner aus.
  3. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Aktionen und wählen Sie Organisieren oder In Ordner verschieben aus. Wählen anschließend den gewünschten freigegebenen Ordner aus.
  4. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden, um zu bestätigen, dass Sie die Einträge verschieben möchten.

Einträge bearbeiten und verschieben

Einträge lassen sich auch während des Bearbeitens in einen freigegebenen Ordner verschieben. Weitere Informationen finden Sie unter Websites verwalten oder Sichere Notizen verwalten.

Einträge aus einem freigegebenen Ordner verschieben

Wenn Sie Einträge aus einem freigegebenen Ordner in einen Standardordner oder Ihren Vault verschieben, haben Benutzer, für die diese Einträge freigegeben wurden, keinen Zugriff mehr darauf.

Hinweis: Wenn Sie Ihr LastPass-Families-Konto löschen, müssen Sie alle Einträge aus Ihren freigegebenen Ordnern verschieben, bevor Ihr Konto geschlossen werden kann.
  1. Klicken Sie im linken Navigationsbereich Ihres LastPass-Vaults auf den gewünschten Eintragstyp.
  2. Wählen Sie die gewünschten Einträge aus und verschieben Sie sie mittels Drag-and-Drop, Rechtsklick oder Aktionsmenü oder verwenden Sie die im vorherigen Abschnitt beschriebene Bearbeitungsmethode.
  3. Wählen Sie den gewünschten Standardordner aus (der Ordnername darf nicht mit „Shared“ beginnen), oder wählen Sie (kein Ordner), um die Einträge an Ihren Vault zu senden.
  4. Wenn die Meldung angezeigt wird, dass andere Benutzer den Zugriff auf diese freigegebenen Einträge verlieren, müssen Sie auf Ja klicken, um den Vorgang fortzusetzen.

Familienmitglieder in einem freigegebenen Ordner verwalten

Bewegen Sie den Mauszeiger über einen Ordner, nachdem Sie ihn freigegeben haben, und klicken Sie auf Verwalten. Sie können jedes Familienmitglied in Ihrem Konto anzeigen und die Berechtigungen für diesen freigegebenen Ordner festlegen. Folgende Zugriffsberechtigungen stehen zur Wahl:

  • Administrator: Das Familienmitglied kann Websites in freigegebenen Ordnern bearbeiten und andere einladen, auf den Ordner zuzugreifen.
  • Nur Lesezugriff: Das Familienmitglied kann im freigegebenen Ordner enthaltene Einträge anzeigen, sie jedoch nicht bearbeiten oder andere einladen.
  • Kein Zugriff: Das Familienmitglied hat keinen Zugriff auf Einträge in diesem freigegebenen Ordner.

Freigegebene Ordner löschen

  1. Wählen Sie im linken Navigationsbereich Ihres Vaults Freigabecenter.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Freigegebene Ordner verwalten aus.
  3. Machen Sie den gewünschten freigegebenen Ordner ausfindig und klicken Sie im rechten Navigationsbereich auf das Symbol „Löschen“ .
  4. Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
    Ihr freigegebener Ordner wurde nun in den Ordner „Gelöschte Einträge“ verschoben.

Bewährte Vorgehensweisen beim Löschen eines freigegebenen Ordners

  1. Verschieben Sie alle Einträge aus Ihrem freigegebenen Ordner in einen nicht freigegebenen Standardordner (wie oben beschrieben).
  2. Entfernen Sie alle zugewiesenen Benutzer aus dem freigegebenen Ordner. (Wie das geht, wird oben beschrieben).
  3. Löschen Sie den (jetzt leeren) freigegebenen Ordner wie folgt:
    1. Wählen Sie im linken Navigationsbereich Freigabecenter.
    2. Klicken Sie auf die Registerkarte Freigegebene Ordner verwalten aus.
    3. Klicken Sie auf das Symbol „Löschen“ .
    4. Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja.

Gelöschte freigegebene Ordner endgültig löschen

  1. Wählen Sie im linken Navigationsbereich Ihres Vaults Freigabecenter.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Freigegebene Ordner verwalten aus.
  3.  Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um die Option Gelöschte freigegebene Ordner anzeigen auszuwählen.
  4. Klicken Sie auf das Löschsymbol .
  5. Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja.
    Ihr freigegebener Ordner wurde nun in den Ordner „Gelöschte Einträge“ verschoben.

Ordner in einen freigegebenen Ordner umwandeln

Hinweis:

Diese Funktion ist nur für LastPass-Families-Benutzer verfügbar.

Wenn Sie organisiert haben, können Sie jeden Ordner wie folgt im Handumdrehen in einen freigegebenen Ordner konvertieren:
  1. Klicken Sie im linken Navigationsbereich Ihres LastPass-Vaults auf den gewünschten Eintragstyp.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Ordner und wählen Sie dann Freigeben aus.

  3. Erstellen Sie einen Namen für Ihren freigegebenen Ordner und verwenden Sie dann das Dropdown-Menü, um die entsprechenden Berechtigungen für jedes Familienmitglied in Ihrem LastPass-Families-Konto auszuwählen.

    Tipp: Sie können das Kontrollkästchen aktivieren, um die Option Eingeladene Familienmitglieder per E-Mail informieren zu aktivieren, damit die Mitglieder (die ihr Konto noch nicht aktiviert haben) über ihre Berechtigungen informiert werden, sobald ihr Konto aktiviert ist.

  4. Klicken Sie abschließend auf Hinzufügen.

    Berechtigungen für freigegebene Ordner

    Der neue freigegebene Ordner wird jetzt in der Registerkarte Freigegebene Ordner verwalten im Freigabecenter sowie im Passwort-Abschnitt im linken Navigationsbereich angezeigt.