HELP FILE

Warum werden meine Daten für eine Website nicht automatisch von LastPass aufgerufen, gespeichert, aktualisiert oder ausgefüllt?

Sie haben Probleme? Versuchen Sie zunächst, den Fehler zu identifizieren und zu beheben. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie noch einige andere Dinge überprüfen.

Überprüfen, ob LastPass installiert und aktiviert ist

Wenn das LastPass-Symbol nicht in der Symbolleiste Ihres Browsers zu sehen ist, überprüfen Sie bitte, ob die LastPass-Browsererweiterung installiert und aktiviert ist.

Überprüfen, ob Sie bei LastPass angemeldet sind

Wenn in der Symbolleiste Ihres Browsers ein inaktives LastPass-Symbol angezeigt wird, klicken Sie auf das Symbol und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Master-Passwort an.

Überprüfen, ob das automatische Ausfüllen in Ihren Einstellungen aktiviert ist

Überprüfen Sie Ihre Einstellungen wie folgt:

  1. Klicken Sie auf das inaktive LastPass-Symbol in der Symbolleiste Ihres Browsers.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Master-Passwort ein und klicken Sie auf Anmelden.

    Ergebnis: Ein aktives LastPass-Symbol zeigt eine erfolgreiche Anmeldung an.

  3. Klicken Sie im Menü der Browsererweiterung auf Kontooptionen oder Ihre LastPass-E-Mail-Adresse und dann auf Erweiterungseinstellungen.
  4. Aktivieren Sie die Einstellung Zugangsdaten automatisch eingeben.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Sichergehen, dass die Website nicht als URL-Ausnahme festgelegt wurde

Mit Hilfe von URL-Ausnahmen können Sie LastPass auf bestimmten Websites deaktivieren.  Wenn das für Ihre Website der Fall ist und Sie die URL-Ausnahme aufheben möchten, um das automatische Ausfüllen mit LastPass auf der Website zu verwenden, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich bei LastPass an und greifen Sie mit einer der folgenden Methoden auf Ihren Vault zu:
    • Klicken Sie in der Symbolleiste Ihres Browsers auf das LastPass-Symbol Aktives LastPass-Symbol und wählen Sie dann Meinen Vault öffnen aus.
    • Rufen Sie https://lastpass.com/?ac=1 auf und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Master-Passwort an.
  2. Wählen Sie im linken Navigationsbereich Kontoeinstellungen aus.
  3. Wählen Sie die Registerkarte URL-Ausnahmen aus.
  4. Klicken Sie auf das Symbol „Löschen“ Entfernen, falls Ihre Website in der Liste enthalten ist.
  5. Klicken Sie zur Bestätigung auf OK.

Überprüfen, ob Sie vor dem Ausfüllen unsicherer Formulare gewarnt werden

Wenn diese Einstellung aktiviert ist und die von Ihnen besuchte Website eine unsichere Form der Datenübermittlung verwendet, sehen Sie die folgende Meldung: „Unsicheres Anmeldeformular gefunden. Möchten Sie wirklich, dass LastPass das unsichere Formular ausfüllt?“ Sie können auf OK klicken, um das automatische Ausfüllen zu verwenden, oder auf Abbrechen, um die Felder manuell auszufüllen (wenn gewünscht).

Diese Einstellung lässt sich wie folgt in den Erweiterungseinstellungen aktivieren bzw. deaktivieren:
  1. Klicken Sie auf das inaktive LastPass-Symbol in der Symbolleiste Ihres Browsers.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Master-Passwort ein und klicken Sie auf Anmelden.

    Ergebnis: Ein aktives LastPass-Symbol zeigt eine erfolgreiche Anmeldung an.

  3. Klicken Sie im Menü der Browsererweiterung auf Kontooptionen oder Ihre LastPass-E-Mail-Adresse und dann auf Erweiterungseinstellungen.
  4. Klicken Sie auf Erweitert und aktivieren oder deaktivieren Sie die Einstellung Vor dem Ausfüllen unsicherer Formulare warnen.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Überprüfen, ob die Website HTTP verwendet (statt HTTPS)

Aus Sicherheitsgründen füllt LastPass reine HTTP-Seiten beim anfänglichen Laden nicht automatisch aus, da diese Websites nicht sicher sind. Sie können Ihre Daten auf HTTP-Websites jedoch manuell mit LastPass eingeben.

Sichergehen, dass die Website nicht auf Flash oder Silverlight basiert

LastPass unterstützt diese Plattformen nicht. Um festzustellen, ob Ihre Website auf einer davon basiert, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anmeldefelder der Website, und nutzen Sie das Kontextmenü, um weitere Informationen zu erhalten.

Websiteeintrag löschen und erneut hinzufügen

Sie können den Websiteeintrag löschen und ihn dann erneut zu Ihrem Vault hinzufügen. Sollte Ihre Website mehrere Anmeldeseiten umfassen, so können Sie Ihre Websitedaten beim Hinzufügen der Website für jede einzelne Seite speichern.

  1. Löschen Sie den Website-Passwort-Eintrag (Anleitung).
  2. Klicken Sie auf das inaktive LastPass-Symbol in der Symbolleiste Ihres Browsers.
  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Master-Passwort ein und klicken Sie auf Anmelden.

    Ergebnis: Ein aktives LastPass-Symbol wird angezeigt, wenn die Anmeldung erfolgreich war.

  4. Navigieren Sie zur gewünschten Website.
  5. Fügen Sie die Website wie folgt wieder zu Ihrem Vault hinzu:
    Ziel: Aktion:
    Websiteeintrag automatisch hinzufügen
    1. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort für die Website ein und melden Sie sich an.
    2. Klicken Sie auf Hinzufügen, wenn Sie von LastPass dazu aufgefordert werden, um den Websiteeintrag in Ihrem Vault zu speichern.
    Websiteeintrag manuell hinzufügen
    1. Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein, melden Sie sich aber noch nicht an.
    2. Klicken Sie auf das aktive LastPass-Symbol  und gehen Sie dann zu Eintrag hinzufügen > Alle eingegebenen Daten speichern unten im Menü.
      Tipp: Benutzer von Internet Explorer müssen auf das aktive LastPass-Symbol klicken und dann zu Werkzeuge > Alle eingegebenen Daten speichern gehen.
    3. Alle erfassten Felder werden angezeigt. Geben Sie nach Bedarf weitere Informationen ein und legen Sie Ihre gewünschten Einstellungen für den Eintrag fest.
    4. Klicken Sie abschließend auf Speichern.