HELP FILE

Wie kann ich mein Master-Passwort mittels der SMS-Kontowiederherstellung für LastPass zurücksetzen?

Bei der SMS-Kontowiederherstellung wird der Vorgang zur Wiederherstellung des Master-Passworts ausgelöst, wenn in mindestens einem Ihrer Browser ein Einmalpasswort für die Kontowiederherstellung gespeichert ist (dieses wird erstellt, wenn Sie sich mindestens einmal bei der Erweiterung angemeldet haben).

Video ansehen

Vor dem Beginn: Stellen Sie sicher, dass Sie die SMS-Kontowiederherstellung bereits eingerichtet haben, bevor Sie fortfahren.
  1. Navigieren Sie zu https://lastpass.com/recover.php.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Weiter.
  3. Das System sendet eine SMS mit einem numerischen Code an Ihr Telefon. Geben Sie diesen Code in Ihren Browser ein und klicken Sie auf Verifizieren.
  4. Wählen Sie Zur Kontowiederherstellung hier klicken.
  5. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie die Verwendung eines Einmalpassworts für die Kontowiederherstellung bestätigen sollen.
  6. Wenn das nächste Fenster angezeigt wird und Ihnen mitteilt, dass eine Kontowiederherstellung erkannt wurde und Sie Ihr Passwort sofort ändern müssen, klicken Sie bitte auf OK, um fortzufahren.

    Problembehandlung: Wenn Sie eine Meldung erhalten, dass die LastPass-Kontowiederherstellung fehlgeschlagen ist, weil Ihr aktueller Browser die Kontowiederherstellung auf diesem Computer nicht gespeichert hat oder dass ein Einmalpasswort für die Kontowiederherstellung nicht erkannt wurde, versuchen Sie es in einem anderen Browser, in dem Sie sich bei LastPass angemeldet haben. Weitere Informationen zur Fehlerbehebung finden Sie hier.

  7. Geben Sie ein neues Master-Passwort ein und wiederholen Sie es, und geben Sie dann einen Master-Passwort-Hinweis ein (optional, aber empfohlen).

    Tipp: Für die Erstellung Ihres Master-Passworts empfehlen wir die folgenden Vorgehensweisen:
    • Verwenden Sie mindestens zwölf Zeichen. Je länger das Passwort, desto besser.
    • Nutzen Sie Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen.
    • Das Passwort sollte aussprechbar und leicht zu merken sein, aber man sollte es nicht leicht erraten können (z. B. eine Passphrase).
    • Verwenden Sie etwas, das nur Sie kennen.
    • Verwenden Sie keine persönlichen Informationen.
    • Ein gutes Beispiel ist: FifiVerspeiste!Meine2Wollsocken

  8. Klicken Sie auf Bestätigen.

    Ergebnis: Eine Meldung teilt Ihnen mit, dass Ihr Passwort geändert wurde.

  9. Klicken Sie auf OK, um mit dem Abmelden fortzufahren.
  10. Nachdem Sie sich von LastPass abgemeldet haben, können Sie sich erneut mit Ihrem neuen Master-Passwort anmelden.

    Ergebnis: Sie haben Ihr Master-Passwort erfolgreich zurückgesetzt.

Was Sie als Nächstes tun sollten: (empfohlen)

Es wird dringend empfohlen, dass Sie unmittelbar nach der Aktualisierung Ihres Master-Passworts wie folgt vorgehen, um neue Einmalpasswörter für die Wiederherstellung zu erstellen:

  1. Melden Sie sich auf jedem Computer und/oder Mobilgerät, auf dem Sie den LastPass-Vault installiert und genutzt haben, von LastPass ab. Sie können Ihre aktiven Sitzungen für alle Geräte überprüfen.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem neuen Master-Passwort wieder an.
Für jeden Computer und/oder jedes Gerät, auf dem Sie diesen Vorgang durchführen, wird ein neues Einmalpasswort für die Kontowiederherstellung erstellt, das zur Kontowiederherstellung verwendet werden kann, falls Sie Ihr Master-Passwort einmal vergessen sollten.

Was Sie als Nächstes tun sollten: (optional)

Wenn Sie eine Liste temporärer Einmalpasswörter erstellt haben, die Sie auf öffentlichen/nicht vertrauenswürdigen Computern verwenden, denken Sie daran, dass die Änderung oder das Zurücksetzen Ihres Master-Passworts dazu führt, dass die vor der Änderung erstellten Einmalpasswörter ihre Gültigkeit verlieren (da der Vault neu verschlüsselt werden muss). Sie müssen daher neue Einmalpasswörter generieren, wenn Sie Ihr Master-Passwort geändert haben, da alle zuvor erstellten Einmalpasswörter nicht mehr aufgelistet werden. So erstellen Sie neue Einmalpasswörter.