HELP FILE

Wie kann ich Passwörter aus dem Passwort-Manager von Chrome importieren?

Sie können die von Ihnen gespeicherten Zugangsdaten aus dem integrierten Passwort-Manager von Google Chrome direkt in Ihren LastPass-Vault importieren.

LastPass-Import über Chrome

Vor dem Beginn: Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Passwörter aus Chrome exportiert haben.
  1. Öffnen Sie Chrome und klicken Sie auf das inaktive LastPass-Symbol in der Symbolleiste.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Master-Passwort ein und klicken Sie auf Anmelden.
  3. Klicken Sie auf das LastPass-Symbol LastPass in der Symbolleiste Ihres Browsers.
  4. Gehen Sie zu Kontooptionen ODER wählen Sie Ihre LastPass-E-Mail-Adresse aus und gehen Sie dann zu Erweitert > Importieren.
  5. Wählen Sie Google-Chrome-Passwortmanager aus.
  6. Klicken Sie auf Datei auswählen. Wählen Sie dann die aus Chrome exportierte Datei aus und klicken Sie auf Öffnen.
  7. Klicken Sie auf Hochladen.

Ihre ausgewählten Zugangsdaten wurden von Chrome in Ihren LastPass-Vault importiert.

Automatisches Ausfüllen nach dem Import

Nach dem Import stellen Sie möglicherweise fest, dass einige Websites nicht sofort automatisch ausgefüllt werden. Dies liegt daran, dass LastPass die Website „sehen“ muss, um die genauen Felder für den Benutzernamen und das Passwort zu erfassen, da sich diese von Website zu Website unterscheiden. Wenn Sie die Website nach dem Import zum ersten Mal besuchen, verwenden Sie bitte die Feldsymbole , um die Zugangsdaten automatisch einzugeben und sich anzumelden. Danach werden die Felder jedes Mal automatisch ausgefüllt.