HELP FILE

Wie leere ich den lokalen Cache meines LastPass-Vaults?

Das Leeren des lokalen LastPass-Cache kann als Problemlösung dienen, wenn beim Laden Ihres Vaults Probleme auftreten. Durch Löschen Ihres lokalen Cache löschen Sie die lokal gespeicherte Kopie Ihrer verschlüsselten Daten. Um den lokalen Cache wiederherzustellen, müssen Sie sich bei LastPass ab- und anschließend wieder anmelden, während eine Internetverbindung besteht.

Nachdem Ihr lokaler Cache geleert wurde, sollten Sie sich sofort wieder anmelden, um diese Dateien neu zu erstellen. Dazu gehört auch das Einmalpasswort für die Kontowiederherstellung.

  1. Wenn Sie die LastPass-Browsererweiterung verwenden, gehen Sie wie folgt vor:
    1. Melden Sie sich bei LastPass an und greifen Sie mit einer der folgenden Methoden auf Ihren Vault zu:

      • Gehen Sie zu https://lastpass.com/?ac=1 und melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Master-Passwort an.
      • Klicken Sie auf das LastPass-Symbol LastPass in der Symbolleiste Ihres Browsers und dann auf Meinen Vault öffnen.

    2. Melden Sie nach dem Leeren ab und wieder an, um den lokalen Cache neu zu erstellen.
  2. Wenn Sie die LastPass-App für iOS verwenden, gehen Sie wie folgt vor:
    1. Tippen Sie auf Einstellungen in der unteren Symbolleiste, während Sie in der App angemeldet sind.
    2. Tippen Sie auf SicherheitLastPass-Cache leeren.
    3. Melden Sie sich nach dem Leeren von der App ab und wieder an, um den lokalen Cache neu zu erstellen.
  3. Wenn Sie die LastPass-App für Android verwenden, gehen Sie wie folgt vor:
    1. Wählen Sie im oberen linken Navigationsbereich das Symbol „Vault-Optionen“ aus, während Sie in der App angemeldet sind.
    2. Gehen Sie zu EinstellungenAktionenLastPass-Cache leeren.
    3. Melden Sie sich nach dem Leeren von der App ab und wieder an, um den lokalen Cache neu zu erstellen.
  4. Wenn Sie die LastPass-App für Mac verwenden, gehen Sie wie folgt vor:
    1. Klicken Sie auf die Mac-App von LastPass, während Sie angemeldet sind.
    2. Gehen Sie In der Menüleiste von Apple zu Datei > Cache leeren.
    3. Melden Sie nach dem Leeren von LastPass ab und dann wieder an, um den lokalen Cache neu zu erstellen.
  5. Wenn Sie die LastPass-App für Windows-Anwendungen verwenden, gehen Sie wie folgt vor:
    1. Klicken Sie auf das LastPass-Symbol in der Taskleiste.
    2. Gehen Sie zu WerkzeugeLokalen Cache löschen.
    3. Melden Sie sich nach dem Leeren von der App ab und wieder an, um den lokalen Cache neu zu erstellen.
  6. Wenn Sie den Active Directory Connector, gehen Sie wie folgt vor:
    1. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Debuggen, während Sie in der App angemeldet sind.
    2. Klicken Sie auf Lokalen Cache leeren.
    3. Melden Sie sich nach dem Leeren von der App ab und wieder an, um den lokalen Cache neu zu erstellen.