HELP FILE

Webcam-Übertragung (Desktop-App)

Mithilfe von Videokonferenzen in HD-Qualität können Sie in Meetings von Angesicht zu Angesicht mit den anderen Teilnehmern kommunizieren. Während einer Sitzung können bis zu 6 Webcams freigeben werden. Sie benötigen lediglich eine Internetverbindung und eine Webcam, um sich Ihre Gesprächspartner an Ihren Arbeitsplatz zu holen!

Nachfolgend finden Sie Informationen dazu, wie Sie Ihre eigene Webcam verwalten.

Hinweis:Diese Funktion steht nur Mitarbeitern (Moderatoren, Diskussionsteilnehmern und Organisatoren) zur Verfügung.

 

Vorschau der eigenen Webcam

  • Bevor Sie Ihr Videobild übertragen, schauen Sie sich unter Einstellungen > Webcam eine Vorschau an.

 

Webcam-Übertragung

Bedienpanel und Zugriffsleiste bieten verschiedene Möglichkeiten zum Einschalten der Webcam:

  • Klicken Sie im Fenster "Webcam" auf die Schaltfläche Meine Webcam übertragenoder klicken Sie auf das Dropdownmenü Webcams und wählen Sie Webcam übertragen aus.
  • Klicken Sie in der Zugriffsleiste auf die Schaltfläche "Webcam" , sodass sie grün leuchtet .
  • Klicken Sie im Fenster "Teilnehmer" mit der rechten Maustaste auf Ihren Namen, und wählen Sie Meine Webcam übertragen aus oder klicken Sie neben Ihrem Namen auf das Symbol "Webcam" .

 

Pausieren/Neustart der Webcam-Übertragung

Wenn Sie Ihre Webcam pausieren, können die anderen Teilnehmer weiterhin das Webcam-Fenster mit Ihrem Namen sehen, der Bildschirm wird jedoch geschwärzt dargestellt, bis Sie die Übertragung Ihrer Webcam wieder aufnehmen. Damit wird jedoch keine Webcamposition frei (d. h. wenn alle 6 Webcampositionen belegt sind, kann kein weiterer Teilnehmer seine Webcam übertragen).

  • Bewegen Sie den Mauszeiger über die Schaltfläche "Webcam" oben im Bedienpanel und klicken Sie auf die Schaltfläche "Pause" . Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiedergabe" , um die Übertragung wieder zu starten.
  • Klicken Sie auf das Symbol "Pause" oben im Webcam-Fenster des Übertragungsfensters. Klicken Sie auf das Symbol "Wiedergabe" , um die Übertragung wieder zu starten.

 

Übertragung der eigenen Webcam anhalten

Wenn Sie die Webcam-Übertragung beenden, wird Ihr Webcam-Fenster ausgeblendet und die Webcam-Position wird für einen anderen Mitarbeiter freigegeben, der dann seine Webcam übertragen kann. Sie können die Übertragung mit einer der folgenden Methoden beenden:

  • Klicken Sie in der Zugriffsleiste auf die Schaltfläche "Webcam" , sodass sie grau dargestellt wird.
  • Klicken Sie im Fenster "Webcam" auf die Schaltfläche Übertragung meiner Webcam anhalten oder klicken Sie auf das Dropdownmenü Webcams und wählen Sie Übertragung anhalten aus.
  • Klicken Sie im Fenster "Teilnehmer" mit der rechten Maustaste auf Ihren Namen, und wählen Sie Übertragung meiner Webcam anhalten aus oder klicken Sie neben Ihrem Namen auf das Symbol "Webcam" .
  • Klicken Sie auf das Symbol "Stopp" oben im Webcam-Fenster des Übertragungsfensters.
  • Klicken Sie im Übertragungsfenster auf das Dropdownmenü "Webcams", und wählen Sie Übertragung anhalten aus.

 

Webcam-Anfragen an andere Mitarbeiter  senden

Hinweis: Diese Funktion steht nur Organisatoren und Co-Organisatoren zur Verfügung.

Senden Sie Webcam-Anfragen an Mitarbeiter durch folgende Methoden:

  • Klicken Sie im Teilnehmerfenster auf das Webcam-Symbol neben dem Namen des Mitarbeiters.
  • Klicken Sie im Teilnehmerfenster mit der rechten Maustaste auf den Namen des Mitarbeiters und wählen Sie Webcam-Anforderung senden aus dem Dropdownmenü aus.

 

Verwandte Themen

Einladen anderer Personen zur Teilnahme (Desktopanwendung)

Bildschirmübertragung (Windows)

Freigeben eines Videos

Wechseln des Moderators (Desktop-App)

Übergeben der Tastatur- und Maussteuerung

Verwalten von Teilnehmern (Desktop-App)

Hinzufügen von Co-Organisatoren

Hinzufügen von Diskussionsteilnehmern

Dashboard

Anzeigen der Teilnehmeransicht

Kurzumfragen

Fragen und Antworten

Testen der Labs-Funktionen

Senden von Chatnachrichten (Desktop-App)

Verwenden von Zeichenwerkzeugen (Desktop-App)

Häufig gestellte Fragen zur laufenden Sitzung