HELP FILE

Wechseln des Moderators (Desktop-App)

Der Moderator hat die Möglichkeit, seinen Bildschirm während einer Sitzung an andere Teilnehmer zu übertragen. Als Organisator können Sie jederzeit einen anderen Teilnehmer zum Moderator ernennen (damit wird dieser aber nicht automatisch zum Organisator). Sie können das Meeting auch "öffnen", sodass jeder Teilnehmer die Moderatorrolle übernehmen kann, ohne entsprechende Berechtigungen zu benötigen. Dieser neue Moderator kann dann wiederum andere Personen zum Moderator ernennen.

Hinweis: Nur für die Desktop-App relevant; weitere Anweisungen finden Sie unter Web-App

Ernennen eines Teilnehmers zum Moderator

  1. Klicken Sie auf das Teilnehmersymbol in der Symbolleiste oder im Bedienpanel.
  2. Klicken Sie auf das Pfeilsymbol neben dem gewünschten Teilnehmer und klicken Sie auf Zum Moderator ernennen.
  3. Klicken Sie auf Ja, um den Wechsel des Moderators zu bestätigen.
  4. Der neue Moderator wird benachrichtigt und Sie erhalten eine Bestätigung, dass Sie nicht mehr der Moderator sind. Den Teilnehmern wird das Fenster "Sie wurden zum Moderator ernannt" angezeigt, und sie werden aufgefordert, ihren Bildschirm zu übertragen.
Hinweis:Sehen Sie etwas anderes?  Klicken Sie hier, um Hilfe zu erhalten.

Zurücknehmen der Moderatorsteuerung

  1. Klicken Sie auf das Teilnehmersymbol in der oberen Symbolleiste oder im Bedienpanel.
  2. Klicken Sie auf das Pfeilsymbol neben Ihrem Namen und klicken Sie auf Zum Moderator ernennen.
  3. Sie sind nun bereit, Ihren Bildschirm zu übertragen! 

Teilnehmer benötigen keine Genehmigung zur Moderation

Sie können es allen Teilnehmern des Meetings gestatten, ihren Bildschirm sofort zu übertragen, ohne Moderatorenrechte anfordern zu müsen. Weitere Informationen zum Aktivieren dieser Einstellung finden Sie unter Konfigurieren von Standardeinstellungen.