HELP FILE

Anzeigen unbekannter Anrufer (Web-App)

Wenn ein Organisator Telefonnummern für ein Meeting bereitstellt, werden alle Personen, die sich über das Telefon in die Audiokonferenz einwählen, aber keine Audio-PIN  eingeben, als "unbekannte Anrufer" ausgewiesen. Dies bedeutet, dass GoToMeeting die Personen nicht anhand des Namens identifizieren kann. Daher werden diese als separate Teilnehmer erkannt.

Organisatoren sehen diese Personen in der Teilnehmerliste als "Anrufer [X]".

Hinweis: Wenn der Anrufer die Audio-PIN eingegeben hat, erkennt GoToMeeting ihn als Teilnehmer und weist ihn unter dem vorhandenen Eintrg in der Teilnehmerliste aus.

Nur für die Web-App relevant; siehe auch Desktop-App und Android-App

Stummschaltung unbekannter Anrufer

Sie können unbekannte Anrufer genauso stummschalten wie jeden anderen Teilnehmer.

1. Klicken Sie auf das Pfeilsymbol neben dem Namen.

2. Wählen Sie aus.

3. Um die Stummschaltung aufzuheben, klicken Sie erneut auf den Pfeil und dann auf Stummschaltung für .

Verwandte Themen

Funktionsübersicht: Unbekannte Anrufer

Verwalten unbekannter Anrufer (Desktop-App)

Verwalten unbekannter Anrufer (Android)

Was ist die Audio-PIN?

Audioverbindung per Telefon

Verwalten kontoübergreifender Einstellungen