HELP FILE

IP-Bereiche von Drittanbietern für Audio-, Video- und Bildschirmübertragungsdienste

Beachten Sie, dass diese IP-Bereiche nur für die Dienste GoToMeeting, GoToWebinar, GoToTraining und GoToMyPC gelten.

Wie bereits in unserer Whitelist- und Firewall-Konfiguration erwähnt, wird von der Erstellung von Whitelists durch IP-Bereiche anstelle von Domänennamen für die Firewall-Konfiguration abgeraten, es sei denn, diese sind unbedingt erforderlich, da unsere IP-Bereiche und die unserer Anbieternetzwerke in regelmäßigen Abständen überwacht und geändert werden. Diese Änderungen sind erforderlich, um die maximale Leistung der LogMeIn-Produkte zu gewährleisten.

Im Folgenden finden Sie einen Teilsatz der AWS IP-Bereiche, die wir für Audio-, Video- und Bildschirmübertragungsdienste in unseren Standardbetriebsbedingungen verwenden. Bei einer Wartung oder einem Failover wird dieser Teilsatz an AWS IPs unter Umständen erhöht oder geändert, um den sich ändernden betrieblichen Bedürfnissen gerecht zu werden. Aus diesem Grund wird dringend angeraten, Whitelists für alle AWS IP-Bereiche zu erstellen. Hierzu gehören alle AWS IPs, auf die während dieser Events zurückgegriffen werden kann, sowie folgender Teilsatz:

JSON: https://builds.cdn.getgo.com/selectedAWSIPs/selectedAWSIPs.json

CSV: https://builds.cdn.getgo.com/selectedAWSIPs/selectedAWSIPs.csv

TABLE: https://builds.cdn.getgo.com/selectedAWSIPs/selectedAWSIPs.txt