HELP FILE

Einrichten von Meetingdatensatztypen in Salesforce

Als Administrator des Salesforce-Kontos können Sie die Anzeige von Datensatztypen für Ihre Benutzer nach Bedarf ändern, um die Umgebung deutlicher darzustellen.

Löschen von Datensatztypen nach Bedarf

Zwei Datensatztypen werden von GoToMeeting während der Paketinstallation erstellt - Event und GoToMeeting.

In bestimmten Salesforce-Implementationen wurde bereits ein benutzerdefinierter Datensatztyp oder ein zusätzlicher als Event bezeichneter Datensatztyp zur Umgebung hinzugefügt. Benutzer stoßen unter Umständen auf diese zusätzlichen Datentypen und wissen dann nicht, welche Datentypen sie verwenden sollen. Administratoren können die zusätzlichen Datensatztypen auf der Benutzeroberfläche entfernen.

Entfernen zusätzlicher Datensatztypen

1. Navigieren Sie zu Profile | Einstellungen für Datensatztypen | Events.

2. Wählen Sie Bearbeiten aus.

3. Klicken Sie auf den zusätzlichen Datensatztyp in der Liste Ausgewählte Datensatztypen.

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen.

Klicken Sie auf Speichern.

Verwandte Artikel

GoToMeeting für Salesforce

Admininstallation für GoToMeeting für Salesforce

Konfigurieren von GoToMeeting in Salesforce Classic

Einrichten von Benutzerberechtigungen für GoToMeeting für Salesforce

Einrichten der Datenfreigabe zwischen GoToMeeting und Salesforce