HELP FILE

Bereitstellen von internationalen Telefonnummern

Als Organisator können Sie Ihren Teilnehmern Telefonnummern für über 50 Länder zur Verfügung stellen. Sie können diese Nummern in Ihren Standard-Audioeinstellungen inzufügen, sodass sie automatisch bei der Erstellung neuer Meetings berücksichtigt werden, und festlegen, welche Länder in jeder von Ihnen erstellten Sitzung berücksichtigt werden sollen. Eine Liste darüber, für welche Länder Sie gebührenpflichtige (Fern-) und gebührenfreie Telefonnummern bereitstellen können, finden Sie hier.

Hinweis: Um in Ihren Meetings gebührenfreie Telefonnummern zur Verfügung zu stellen, müssen Sie gebührenfreie Nummern/höhere Audioqualität zu Ihrem Konto hinzufügen. Wir fügen oft neue internationale Nummern hinzu. Wenn Ihr Land derzeit nicht verfügbar ist, ist es möglicherweise bald verfügbar.
Hinweis:Sehen Sie etwas anderes?  Klicken Sie hier, um Hilfe zu erhalten.

Hinzufügen von internationalen Ländern zu den Standard-Audioeinstellungen

  1. Überprüfen Sie beim Ändern der Standard-Audiooptionen die Kontrollkästchen "Festnetznummern" und/oder "Gebührenfreie Nummern".
  2. Klicken Sie auf das Dropdownmenü neben jeder Option und wählen Sie die gewünschten Länder aus. Um alle verfügbaren Länder auszuwählen, klicken Sie auf +Alle hinzufügen.
  3. Klicken Sie nach Abschluss des Vorgangs auf Speichern. Die hinzugefügten Länder werden in den entsprechenden Feldern angezeigt.

Hinzufügen von internationalen Ländern zu einem geplanten Meeting

  1. Melden Sie sich unter https://global.gotomeeting.com bei Ihrem Konto an.

  2. Wählen Sie ein Meeting aus, das bearbeitet werden soll, und öffnen Sie dann die Audioeinstellungen.
  3. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für Festnetz und/oder Gebührenfreie Nummern einbinden.
  4. Klicken Sie neben jedem Kontrollkästchen auf Bearbeiten, um die Länderauswahl zu öffnen.
  5. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den gewünschten Ländern und klicken Sie dann auf Fertig.