HELP FILE

Planen und Starten von Meetings über ein Android-Gerät

Organisatoren können mit der Android-App ihre Meetings auch von unterwegs aus planen und starten. Versuchen Sie nur, als Teilnehmer an einem Meeting teilzunehmen? Weitere Informationen finden Sie unter Teilnehmen an Meetings über ein Android-Gerät.

Anmeldung als Organisator

  1. Tippen Sie in der oberen Symbolleiste auf Anmelden und dann erneut auf Anmelden.
  2. Geben Sie Ihre Organisator-Anmeldeinformationen (E-Mail-Adresse und Kennwort Ihres Kontos) ein.
  3. Es wird automatisch eine Liste Ihrer anstehenden Meetings angezeigt.

Meeting planen

  1. Tappen Sie im Meeting- oder Kalender-Bildschirm auf das unverankerte Plussymbol (Sie müssen angemeldet sein, um diese Option zu sehen).
  2. Geben Sie die Sitzungsdetails ein.
  3. Tippen Sie auf das Prüfen-Symbol, wenn Sie fertig sind. Sie können festlegen, dass das Meeting auch in Ihrer Kalender-App gespeichert wird.
  4. Das neue Meeting ist jetzt in Ihren kommenden Meetings verfügbar.

Starten eines geplanten Meetings

  1. Suchen Sie auf dem Meeting- oder Kalender-Bildschirm das gewünschte Meeting.
  2. Starten Sie das Meeting wie folgt:

    • Tippen Sie auf das Meeting und dann auf Starten.
    • Tippen Sie auf das Symbol "Mehr" und auf Mit Internetaudio strten, Mit Telefonaudio starten oder auf Mit Reisemodus starten.

  3. Ihre Sitzung wird sofort gestartet. Sie können dann andere Personen zur Teilnahme einladen.

Starten Ihres persönlichen Meetingraums (GoToMeet.Me)

Wenn Sie einen persönlichen Meetingraum (GoToMeet.Me) eingerichtet haben können Sie Ihr Meeting jederzeit vom Bildschirm "Meetings" aus aufrufen. Sie können Ihre persönliche Meetingseite mit anderen Personen teilen, indem Sie auf das Mehr-Symbol und auf Freigeben tippen. Dadurch wird eine Liste von Anwendungen geöffnet, die je nachdem, welche Anwendungen auf dem Gerät installiert sind, unterschiedlich ist.

Wenn Sie keinen persönlichen Meetingraum eingerichtet haben, können Sie stattdessen ein spontanes Meeting ("Ad-hoc-Meeting") starten. Scrollen Sie im Bildschirm "Meetings" nach unten, bis Sie die Option Ad-hoc-Meeting sehen. Tippen Sie auf Starten (Sie müssen angemeldet sein, um diese Option zu sehen). Ein neues Meeting mit einer zufälligen ID wird sofort gestartet. Sie können dann andere Personen zur Teilnahme einladen.

Absagen eines geplanten Meetings

  1. Suchen Sie auf dem Meeting- oder Kalender-Bildschirm das gewünschte Meeting.
  2. Tippen Sie auf das Symbol "Mehr" und dann auf Löschen.

Einladen von Teilnehmern vor einer Sitzung

  1. Suchen Sie auf dem Meeting- oder Kalender-Bildschirm das gewünschte Meeting.
  2. Tippen Sie auf das Symbol "Mehr" und dann auf Freigeben.
  3. Wählen Sie die App aus, die Sie zum Senden der Einladung verwenden möchten (z. B. Gmail, Message).
  4. Die Sitzungsdetails werden vorab in die ausgewählte App übernommen (bei Auswahl von "Gmail" wird beispielsweise eine neue E-Mail geöffnet).