HELP FILE

Testen Ihrer Netzwerkeinstellungen (Windows)

Wenn Sie mit einem Windows-Computer arbeiten, können Sie Ihr Netzwerk auf verschiedene Arten testen.

sie können auch unsere Seite "Machen Sie sich bereit" besuchen, um sicherzugehen, dass Sie für Ihr erstes Meeting vorbereitet sind!

Nur bei kostenpflichtigen Abonnements relevant (weitere Informationen)

Themen in diesem Artikel:

Testen der Verbindung Ihrer Desktop-Software

Installieren und Ausführen des GoToMeeting-Verbindungsassistenten

 

Testen der Verbindung Ihrer Desktop-Software

Haben Sie das Gefühl, dass etwas mit der Sitzung nicht stimmt? Verwenden Sie das Fenster "Einstellungen", um Ihre GoToMeeting-Verbindung vor oder während der Sitzung zu testen.

1. Öffnen Sie Einstellungen.

2. Klicken Sie in der linken Navigationsstruktur auf Verbindung.

3. Klicken Sie unter "Testen Sie Ihre GoToMeeting-Verbindung" auf Verbindung testen.

4. Unter "Testergebnisse" wird eine der folgenden Meldungen eingeblendet:

Hinweis: Sie müssen möglicherweise Ihren Windows-Benutzernamen und Ihr Kennwort oder Ihre Domäne eingeben, wenn Sie einen Proxyserver haben, der verhindert, dass Sie eine Verbindung zu GotToMeeting aufbauen. Wenn Sie keinen Proxy-Server haben, überprüfen Sie, ob Sie die minimalen Systemanforderungen erfüllen.

5. Klicken Sie auf OK, wenn Sie fertig sind.

 

Installieren und Ausführen des GoToMeeting-Verbindungsassistenten

Der GoToMeeting Connection Wizard testet und ermittelt die idealen Verbindungseinstellungen für GoToMeeting in Ihrem Netzwerk. Nach dem Ausführen des Verbindungsassistenten können Sie die optionalen Verbindungseinstellungen auf Ihrem Windows-Computer speichern und diese Einstellungen für spätere Verbindungen mit einer Sitzung nutzen.

1. Um den Test zu beginnen, laden Sie den GoToMeeting-Verbindungsassistenten herunter.

Hinweis: Führen Sie GoToMeeting v8.7.0, b7155 aus? Laden Sie die ältere Version des Verbindungsassistenten hier herunter.

2. Öffnen Sie die Datei G2MConnectionWizard.exe und führen Sie die Software aus, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

3. Wenn Sie den GoToMeeting Connection Wizard starten, klicken Sie auf Verbindungsassistent ausführen, um den Verbindungstest zu starten. Die Homepage von GoToMeeting sollte in Ihrem Standardbrowser gestartet werden. Wenn Sie nicht auf die Seite www.gotomeeting.com, umgeleitet werden, öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie auf diese Seite.

Hinweis: Benutzer sollten den erweiterten Modus nur unter der Anleitung eines LogMeIn-Mitarbeiters verwenden.

4. Klicken Sie auf OK, um fortzufahren. Der Verbindungsassistent wird die beste Verbindungseinstellung für Ihren Computer festlegen, wenn Sie sich mit GoToMeeting verbinden. Dieser Vorgang kann einige Minuten in Anspruch nehmen.

5. Wenn der Erkennungsvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf Weiter.

6. Testen Sie die neuen Verbindungseinstellungen, indem Sie ein Meeting starten.

  • Wenn Sie die Verbindung erfolgreich hergestellt haben, klicken Sie auf Fertig stellen, um den Verbindungsassistent-Test abzuschließen.
  • Wenn Sie keine Verbindung herstellen können, klicken Sie auf Ich habe immer noch Probleme. Der folgende Bildschirm erklärt die nächsten empfohlenen Schritte, die zur weiteren Fehlerbehebung an den Globalen Kundenkontakt gerichtet sind. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, einen GoToMeeting-Verbindungsassistent-Bericht bereitzustellen, indem Sie auf Assistentenbericht klicken.

Verwandte Themen

Schnellstart für Organisatoren

Informationen zur Anmeldung

Teilnahme an einer Testsitzung

Systemanforderungen für Teilnehmer