HELP FILE

Festlegen der Verfügbarkeitsvoreinstellungen

Legen Sie die Einstellungen für die Verfügbarkeit im Fenster "Voreinstellungen" fest.

Hinweis: Diese Funktion ist nur im Web- und im Warteschlangenmodus verfügbar.

1. Klicken Sie auf das Einstellungssymbol in der HelpAlert-Symbolleiste, und wählen Sie Verfügbarkeit aus.

2. Ändern Sie die Einstellungen falls gewünscht wie folgt:

Nach jeder Sitzung automatisch "Nicht verfügbar" anzeigen: Ermöglicht Ihnen beim Ende einer Sitzung automatisch in den Modus "Nicht verfügbar" zu wechseln, sodass Sie zwischen Sitzungen eine Pause einlegen können.

Wenn nicht verfügbar: Geben Sie an, welche Einstellung in Kraft treten soll, wenn Sie in den Modus "Nicht verfügbar" wechseln (entweder manuell oder automatisch) und wann diese Einstellung ausgeführt werden soll:

  • Automatisch auf "Verfügbar" umschalten: Die Umschaltung auf "Verfügbar" erfolgt automatisch, sodass Sie weitere Anfragen empfangen können.
  • Popup-Warnung anzeigen: Es erscheint ein Hinweis darauf, dass Sie nicht verfügbar sind und Sie werden gefragt, ob Sie in den Modus "Verfügbar" wechseln möchten.

3. Klicken Sie auf "OK", wenn Sie fertig sind.