HELP FILE


Wie kann ich meine Hamachi Client-Konfiguration sichern und wiederherstellen?

Sie können Ihre Konfigurationsdateien sichern, um sich nach einem Systemabsturz leicht wiederherstellen zu können oder um die Möglichkeit zu haben, einen Client und seine gesamte Konfiguration auf einen neuen Computer zu übertragen.

So sichern Sie Ihre Hamachi-Konfiguration

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version verwenden.
  2. Starten Sie Hamachi und gehen Sie zu System > Preferences.
  3. Blättern Sie nach unten und markieren Sie Service Configuration.
  4. Klicken Sie auf Öffnen...
  5. Kopieren Sie alle Dateien und Ordner aus dem geöffneten Fenster an den neuen Speicherort.

So stellen Sie Ihre Hamachi-Konfiguration wieder her

Sie dürfen nicht online sein, wenn Sie Hamachi auf dem neuen oder neu formatierten Computer installieren.

  1. Sie müssen die Hamachi Tunneling Engine deaktivieren. Diese finden Sie, indem Sie services.msc in das Windows-Ausführungsfeld eingeben.
  2. Gehen Sie zum Ordner Service Configuration, den Sie im obigen Abschnitt gefunden haben.
  3. Fügen Sie die Konfigurationsdateien ein, die Sie im obigen Abschnitt gesichert haben.
  4. Kehren Sie zum Menü Dienste zurück und aktivieren Sie die Hamachi Tunneling Engine.
  5. Wenn der Computer in Hamachi online gestellt wird, behält er seine alte Identität bei.