HELP FILE

Konfigurieren von Standardeinstellungen für ein Webinar

Über die Seite "Einstellungen" Ihres Kontos können Sie verschiedene Einstellungen ändern, die sich darauf auswirken, wie Ihre Webinare geplant und durchgeführt werden. Diese Einstellungen gelten für alle von Ihnen geplanten Sitzungen.

Die Funktionen, die in Ihrem Konto verfügbar sind, können je nach Ihrem Abonnementplan variieren.

Sehen Sie ein anderes Dashboard? Sie befinden sich nicht in der neuen GoToWebinar-Umgebung! Klicken Sie hier, wenn Sie Hilfe zum alten Look benötigen.

 

Ändern der Standard-Audioeinstellungen

Jedes Mal, wenn Sie eine neue Sitzung planen, werden automatisch die Standard-Audioeinstellungen für Ihr Konto konfiguriert (sie können jedoch auch für die einzelnen Sitzungen geändert werden, falls erforderlich). Weitere Informationen zum Ändern von Standard-Audioeinstellungen finden Sie unter "Festlegen von Standard-Audiooptionen*".

 
 
 
 

Verwalten von Aufzeichnungen

Sie können jede Sitzung aufzeichnen und die Aufzeichnung dann speichern, damit die Teilnehmer sie zu einem späteren Zeitpunkt ansehen können. Bei der Sitzungsaufzeichnung werden der Bildschirm des Moderators, die Audiokonferenz und alle übertragenen Anwendungen eingeschlossen.

Als Organisator können Sie die Aufzeichnung aller Webinare automatisch starten und festlegen, wie Sie Ihre Aufzeichnung speichern möchten (Online- oder lokale Aufzeichnung).

 

Überprüfen von Teilnehmern

Um Spam oder Bots daran zu hindern, sich für Ihr Webinar zu registrieren, können Sie reCAPTCHA aktivieren und die Teilnehmer verifizieren. Nur fragwürdige Interessenten werden dazu aufgefordert, sich als Menschen zu identifizieren.

Wechsel zum dunklen Design (Beta)

Das dunkle Design ist eine Farbeinstellung, die hellen Text auf dunklem Hintergrund verwendet. Das kann die Augen schonen und die Konzentration fördern. Sie können zum dunklen Design wechseln, indem Sie das Design der Bedienoberfläche auf "Ein" umstellen.

Aktivieren von Webcams für Mitarbeiter

Mithilfe von Videokonferenzen in HD-Qualität können Sie in Meetings von Angesicht zu Angesicht mit den anderen Teilnehmern kommunizieren. Während einer Sitzung können bis zu 6 Webcams freigeben werden.

Als Organisator können Sie den Mitarbeitern ermöglichen, ihre Webcams während der Webinare freizugeben, indem Sie das Kontrollkästchen Allow staff to share webcams aktivieren.

 

Benachrichtigungen aktivieren

Benachrichtigungen werden angezeigt, wenn Sie auf das Glocken-Symbol im oberen Menü klicken. Sie können auswählen, dass sie benachrichtigt werden, wenn:

  • Ihre Aufzeichnung verfügbar ist.
  • Neue GoToWebinar-Funktionen verfügbar sind.
  • Das Limit an Interessenten erreicht ist.

Verwandte Themen

Aufzeichnen einer Sitzung

Verwalten der Einstellungen der Desktop-App (Windows)

Verwalten der Einstellungen der Desktop-App (Mac)