HELP FILE

Planen und Starten von Meetings über ein iOS-Gerät

GoToMeeting-Organisatoren können mit der iOS-App auch von unterwegs aus Meetings planen, verwalten und durchführen.

Mobile Apps sind nur für kostenpflichtige Abonnements verfügbar. Weitere Informationen.

Anmelden als Organisaor

Wenn Sie Ihre Meetings mit der iOS-App planen, verwalten und starten möchten, müssen Sie sich mit Ihrem Organisatorkonto anmelden.

Hinweis: Sie benötigen kein GoToWebinar-Konto für die Teilnahme an Sitzungen über die iOS-App.

1. Tippen Sie in der unteren Symbolleiste auf Anmelden.

2. Tippen Sie auf Anmelden.

3. Geben Sie Ihre Organisator-Anmeldeinformationen ein (die E-Mail-Adresse und das Kennwort, mit dem Sie sich für ein Konto angemeldet haben), und tippen Sie dann auf Anmelden.

Planen einer Sitzung

1. Tippen Sie in der Symbolleiste auf Meine Meetings (Sie müssen angemeldet sein, um den Bildschirm zu sehen).

2. Tippen Sie auf das Symbol "Hinzufügen" in der oberen Symbolleiste.

3. Verwenden Sie die verfügbaren Felder zum Konfigurieren des neuen Meetings wie folgt:
  • Betreff: Geben Sie einen Namen für das Meeting ein.
  • Wiederkehrendes Meeting: Tippen Sie auf diese Option, um zwischen einem einzelnen Meeting und wiederkehrenden Meetings umzuschalten.
  • Start/Ende: Tippen Sie auf dieses Feld und wählen Sie das Datum und die Uhrzeit des Meetings aus.
  • Audio: Wählen Sie aus, welche Audiooptionen für die Teilnehmer verfügbar sein sollen.
  • Kennwort: Geben Sie hier ein Kennwort ein, um das Meeting mit Kennwortschutz zu belegen.

4. Tippen Sie in der oberen Symbolleiste auf Fertig, wenn Sie fertig sind.

5. Es erscheint eine Meldung zur Bestätigung, dass das Meeting erfolgreich geplant wurde. Tippen Sie auf Einladung senden, um Teilnehmer einzuladen, oder tippen Sie auf OK, um den Vorgang ohne das Senden von Einladungen zu beenden.

Bearbeiten einer Sitzung

1. Tippen Sie in der Symbolleiste auf Meine Meetings (Sie müssen angemeldet sein, um diese Registerkarte zu sehen).

2. Tippen Sie in der oberen Symbolleiste auf Bearbeiten.

3. Tippen Sie auf das Meeting, das Sie ändern möchten, um die Meetingdetails zu öffnen.

4. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor und tippen Sie auf Fertig.

Einladen von Teilnehmern zur Sitzung

1. Tippen Sie in der Symbolleiste auf Meine Meetings (Sie müssen angemeldet sein, um diese Registerkarte zu sehen).

2. Tippen Sie auf das gewünschte Meeting, tippen Sie auf Einladung senden.

3. Wählen Sie die gewünschte Option wie folgt aus:
  • Kalendereinladung: Zum Öffnen eines neuen Ereignisses (mit der Kalender-App), wobei die Meetingdetails bereits ausgefüllt sind. Fügen Sie Teilnehmer wie gewünscht hinzu und tippen Sie dann auf Fertig.
  • E-Mail: Zum Öffnen einer neuen E-Mail-Nachricht (mit der Mail-App), wobei die Meetingdetails bereits ausgefüllt sind. Fügen Sie Empfänger wie gewünscht hinzu und tippen Sie dann auf "Senden".
  • Nachricht: Zum Öffnen einer neuen Nachricht (mit der Nachrichten-App), wobei die Meetingdetails bereits ausgefüllt sind. Fügen Sie Empfänger wie gewünscht hinzu und tippen Sie dann auf "Senden".
  • In Zwischenablage kopieren: Dadurch werden die Meetingdetails in die Zwischenablage kopiert, sodass sie dann an gewünschter Stelle eingefügt werden können (z.B. Notizen-App siehe unten).

Sich über ein bevorstehendes Meeting benachrichtigen lassen

Richten Sie Meetingerinnerungen ein und kommen Sie nie wieder zu spät zu einem Meeting! Sobald Benachrichtigungen aktiviert sind, erhalten Sie diese über Badges, Banner oder Benachrichtigungen (je nach Einstellungen auf Ihrem Smartphone).
  1. Tippen Sie in der unteren Symbolleiste auf das Einstellungssymbol und tippen Sie dann auf Erinnerung.
  2. Wählen Sie, ob Sie 1, 5 oder 10 (oder alle 3) Minuten vor dem Meeting erinnert werden möchten.
  3. Sie werden direkt zum Meeting zugelassen, wenn Sie in der Benachrichtigung nach rechts streichen.

Starten eines geplanten Meetings

1. Tippen Sie in der Symbolleiste auf Meine Meetings (Sie müssen angemeldet sein, um diese Registerkarte zu sehen).

2. Tippen Sie auf das gewünschte Meeting und tippen Sie dann auf Starten.

3. Sie werden automatisch zur Sitzung zugelassen.

Starten eines Ad-hoc-Meetings

Organisatoren, die ständig unterwegs sind, können ein Meeting sofort mit ein paar Tippvorgängen starten! 
  1. Tippen Sie in der Symbolleiste auf Meine Meetings (Sie müssen angemeldet sein, damit diese Registerkarte angezeigt wird).
  2. Tippen Sie unten im Bildschirm auf Ad-hoc-Meeting.
  3. Eine neue Sitzung wird automatisch gestartet.
Organisatoren, die ein iPhone 6S und neuere Geräte nutzen, können ein Ad-hoc-Meeting per "3D Touch" noch schneller von ihrer Startseite aus starten.
  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das App-Symbol und halten Sie es gedrückt. Beachten Sie, dass sich der Druck für das Halten nach der 3D Touch-Empfindlichkeit richtet, die in Ihrem Telefoneinstellungen angepasst werden kann.
  2. Tippen Sie auf Ad-hoc-Meeting.
  3. Eine neue Sitzung wird automatisch gestartet.
    Hinweis: Wenn Sie nicht angemeldet sind und 3D Touch zum Starten eines Ad-hoc-Meetings nutzen, werden Sie zum Anmeldebildschirm der App weitergeleitet.

1. Tippen Sie in der Symbolleiste auf Meine Meetings (Sie müssen angemeldet sein, um diese Registerkarte zu sehen).

2. Tippen Sie in der oberen Symbolleiste auf Bearbeiten.

3. Tippen Sie auf das Lösch-Symbol neben dem gewünschten Meeting.

4. Tippen Sie zum endgültigen Löschen (Absagen) des Meetings auf Löschen. Achtung: Dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden!

Abmelden

1. Tippen Sie in der unteren Symbolleiste auf Einstellungen.

2. Tippen Sie auf Abmelden.